Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Biergarten-Event gestern Nachmittag

Gestern Nachmittag fand in Köln das Biergarten-Event statt, welches sehr gut besucht war. Es waren letztlich alle CIG-Mitarbeiter, die derzeit in Deutschland weilen zugegen, auch Chris Roberts selbst. Eigentlich wollte ich eine Art Live-Berichterstattung machen, aber das bot sich einfach nicht an, deshalb hier jetzt als Rückschau auf eine tolle Veranstaltung, die Gutes für heute Abend erwarten lässt.

Der Biergarten am Rhein in bester Lage ...

Ich starte diesen Bericht mal mit einen Gruß an alle Kölner: Euere Stadt ist ja derzeit eine einzige Baustelle. Überall sind Straßen gesperrt, oder werden umgebaut. Mein Navi war damit ziemlich überfordert. Aber dennoch entschädigen Ausblicke wie im Bild oben für die Mühen.

Es war gegen halb 5, als ich es dann endlich zum Event geschafft hatte. Auf dem Bild seht ihr den Biergarten direkt vor dem Hyatt-Hotel am Rhein. Ich würde mal schätzen, dass zwischen 100 und 200 Fans dabei waren.


... und gut besucht ist er auch noch.

Eric "Wingman" Peterson und Ben Lesnick, der Community Manager, haben bis etwa um 5 Uhr den anwesenden Fans Fragen gestellt. Wer die Antwort wusste konnte UEE-Aufkleber bekommen. Am Ende haben sie dann auch Preise an den Mann gebracht, die von der Community eingeschickt wurden, zum Beispiel Star Citizen Hundemarken.


Eric und Ben stellen Fragen und verteilen UEE-Aufkleber

Eric und Ben zusammen mit Rob und Sandi

Mir hat diese Fragerunde viel Spaß gemacht. Danach war etwa eine halbe Stunde Zeit für Plauderei mit den Entwicklern. Wie Ihr im nächsten Bild seht, ging es dabei sehr relaxt zu. Rob Irving erklärt hier gerade, was ein Mitglied seines Designteams für Fähigkeiten haben muss. Seine drei Regeln sind. Erstens, man muss alles an Material über Spieledesign verschlingen. Wissen, was andere machen, technische Details und vieles mehr. Er sagt lesen, lesen und nochmals lesen.

Zweitens, man muss Spiele nicht nur spielen, sondern kritisch spielen. Wenn man ihm sagt, dies oder jenes Spiel sei toll, dann möchte er wissen, warum. Was sind die Mechaniken, die das Spiel gut machen? Ein simples "weils Spaß macht" ist ihm zu wenig. Drittens, es wäre nicht schlecht, wenn man ordentlich Texte schreiben kann. Bewerbungen mit Rechtschreibfehlern schmeißt er direkt in den Mülleimer. Derzeit werden sie mit Bewerbungen überschüttet und suchen sich nur die absolut besten Leute heraus.


Rob Irving lässt es sich gut gehen

Als Chris Roberts im Biergarten eintraf, brandete direkt Applaus auf, woraufhin einige Passanten recht irritiert geschaut haben, was denn da vor sich geht. Er hat dann einige Geschenke von Fans bekommen, aber es ging dann direkt in eine Autogrammstunde über, wie Ihr in den nächsten drei Bildern sehen könnt.

Einige Fans hatten Starlancer oder Wing Commander Schachteln dabei, auf denen er natürlich gerne unterschrieben hat. Es war auch Zeit für Fotos mit Chris Roberts. Die Chance habe ich natürlich auch genutzt.

Großer Andrang, als Chris Roberts ankommt

Geschenke dürfen auch nicht fehlen

Autogrammstunde mit Chris Roberts

Nachdem sie sich viel Zeit gelassen haben, so dass jeder mit Chris posieren oder ein Autogramm bekommen konnte, ging es weiter mit der Aufnahme von Wingman's Hangar. Dazu ist Eric durch die Reihen gegangen und man konnte direkt Fragen zum Spiel stellen. Diese hat Chris dann beantwortet. Ein paar Fragen daraus werden wir nächste Woche Freitag in Wingman's Hangar sehen können. Ich habe die gesamten 30 Minuten auf Video und werde sie auch Online stellen, wenn ich wieder an einem Ort mit genug Bandbreite bin.

Aufnahme von Wingman's Hangar - natürlich mt der Lampe

Die Schlussszene der Wingman's Hangar Episode ist auch schon im Kasten. Alle anwesenden Fans haben sich hinter dem CIG Team aufgestellt und Eric hat die abschließenden Worte gesprochen und am Ende gefragt, wo wir uns sehen werden? Natürlich haben alle geantwortet: in the 'verse.

Ich habe es oben schon geschrieben, dass es ein tolles Event war. Man merkt jedem der Anwesenden Entwickler an, dass sie extrem motiviert sind, an diesem Projekt zu arbeiten. Vielmehr noch leben sie auch ihre gepredigte Philosophie mit den Fans zusammen zu kommen und sie haben sichtlich Spaß daran. Ich freue mich schon riesig auf den heutigen Abend!

Ihr werdet hier auf dem Blog wahrscheinlich erst morgen Abend eine Zusammenfassung der Ereignisse des Events lesen können, da ich gestern schon gemerkt habe, dass eine Live-Berichterstattung nicht wirklich praktikabel ist.

Es gibt auch noch einige Videos, die ich aufgenommen habe, für die ich aber mehr Bandbreite benötige, um sie in endlicher Zeit hochladen zu können. Diese folgen dann in den nächsten Tagen, obwohl Youtube wahrscheinlich bis dahin schon überquilt von diesen Videos, wenn ich mir überlege, wie viele Leute da mitgefilmt haben.

Kommentare:

  1. Hallo jessieblue,

    es freut mich zu hören, das mein pesimismus den ich bei den chats diesbezüglich an den Tag gelegt habe, unbegründet war.

    AntwortenLöschen
  2. Hammer Geil...schade das ich nicht da war und auf der Gamescom auch nicht :(

    AntwortenLöschen
  3. Ja heute abend wir richt Hammer!
    Würde mich freuen wenn wir uns über den Weg laufen würden :-D

    AntwortenLöschen
  4. Freu mich auf die Videos und die Berichte. Ich freue mich auch schon auf das nächste Jahr. Allein die Gesellschaft hat wohl viel Freude gemacht. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön für die tollen Bilder und Bericht, so hat es ein wenig vom Dabeisein ... ein wirklich einmaliger Moment spannend eingefangen... Wünsche viel Spass heute bei der offiziellen Präsentation im Alten Wartesaal ... Grüsse aus Nordschweden ...

    AntwortenLöschen
  7. Zu wenig Bilder von Sandi, ansonsten aber nicht schlecht. Thanks.

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deinen Bericht. So bekommt man wenigstens ein wenig mit, wenn man nicht selber dabei sein kann. Auch wenn ich mich direkt wieder über mich ärgere, dass ich mein Passwort nicht im Urlaub dabei hatte, während dem die Anmeldephase lief.
    Viel Spaß dir heute Abend. :)

    AntwortenLöschen
  9. Nun Vinnland, ich hatte ein Ticket als einer der 1000 Glücklichen, doch kurz danach hatte ich die Info, das es mich zwischen Gällivare und Kiruna verschlägt und den Tag nicht nach Köln kommen kann, so hoffe ich, daß nächstes Jahr wieder solch einen Event die Leute rund um Chris und himself nach Deutschland verschlägt und ein anderer Fan nutzt die Chance heute Abend mit meinem Ticket...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo

    Tolle Bilder, und die Stimmung scheint riesig zu sein.
    Aber eine Frage als Fan hätte ich Wingman Peter gestellt.
    Hat Ben Lesnik kein Star Citizen tshirt, oder gab es keins in seiner Größe?? :)

    AntwortenLöschen