Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Diskussionsrunde Dienstag Abend

Für alle, die sich wundern, warum es auf dem Blog keine News mehr gibt: Ich arbeite in den letzten Wochen praktisch immer bis 20 oder 21 Uhr. Dienstag versuche ich so gut wie möglich freizuhalten, damit die Diskussionsrunde stattfinden kann. Für mehr reicht meine Zeit im Moment aber nicht. Wir werden wie immer über die neusten Ereignisse rund um Star Citizen sprechen. Los geht es am Dienstag Abend um 20 Uhr.

Sobald der Stream Online ist, werden automatisch auf jeder Seite des Blogs das Twitch-Fenster und der IRC-Chat im Header unter dem Hauptmenü eingeblendet.

Ihr könnt über diesem Link auf die Seite zur Diskussionsrunde gelangen, wo die TS-Daten zu finden sind, falls Ihr mitdiskutieren wollt. Aber Achtung, es gibt nur 10 Plätze. Hier die Themen für den heutigen Abend:

  1. Alles, was letzte Wochen passiert ist
  2. 10 für Roberts
  3. Frag den TS-Channel!

Die Diskussionsrunde startet um 20 Uhr Dienstag Abend. Für den letzten Teil, in dem Fragen aus dem Chat oder auch von den Gästen im TS-Channel beantwortet werden, ist keine feste Zeit vorgesehen. Ich hoffe wie immer auf eine muntere Runde mit vielen spannenden Beiträgen.

Den Mitschnitt könnt Ihr dann wie immer bei Twitch sehen oder als MP3 herunterladen. Danke an TaM für Erstellen und Hochladen des Mitschnitts! Ihr findet alle aufgenommenen Ausgaben der Diskussionsrunde auf der oben verlinkten Seite.

Kommentare:

  1. CIGs Comm-Link Releaseplan für diese Woche, via Ben:
    Montag: 10 for the Chairman #36 (diesesmal mit mindestens zehn Fragen!)*
    Dienstag: Mustang WIP (Auszug aus dem Abomagazin Jump Point)
    Mittwoch: Fan Spotlight, Release 13 Update (sodenn nötig)
    Donnerstag: Around the Verse #13
    Freitag: CitizenCon Details, Racing Update (falls bereit/fertig)
    (Vorläufiger Plan, Änderungen möglich. Quelle: https://forums.robertsspaceindustries.com/discussion/174934/comm-link-schedule-week-of-september-8th/p1 )

    R13/v0.9 ist mit Absicht nicht selbst erwähnt, nur ein möglicher Wasserstandsbericht am Mittwoch, falls es bis dahin nicht bereits erschienen ist. Das geplante Rennupdate am Freitag klingt bereits sehr vielversprechend, auch wenn derzeit nichts näheres dazu bekannt ist.

    *Mehr als 10 Fragen scheinen es nicht geworden zu sein, hier eine längere Zusammenfassung (ENG) von 10ftC Ep.36:
    http://www.reddit.com/r/starcitizen/comments/2fukhj/10_for_the_chairman_episode_36/ckcvifn
    und hier eine TL;DR -Kompaktfassung:
    http://www.reddit.com/r/starcitizen/comments/2fukhj/10_for_the_chairman_episode_36/ckcy2ew
    Highlight: Die M50 wird wahrscheinlich, wie schon die P52 und P72, über keinen Sprungantrieb verfügen können.

    Zur Diskurunde: Wenn es heute Abend wieder länger gehen sollte, wär eine allgemeine Biopause zwischendurch, so zur Halbzeit, praktisch ;p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Info, m-zwo.
      Wo sollte der Sprungantrieb, bei den kleinen Fliegern, auch noch hin.
      Anderseits frage ich mich, wie man später, mit der M50, zu den einzelnen Rennen kommen soll, da Ich ja mal davon ausgehe, dass die Rennen nicht alle in einem System stattfinden. Nicht jeder hat 'ne Idris. :) Es sei denn, man kann die M50 auch mit der Connie transportieren. ImMo sieht es aber nicht danach aus. Vielleicht kann ja mal einer eine Subscriber-Anfrage stellen. ;)

      Löschen
  2. Jemand mit großem Mama Schiff bezahlen um das Baby zu Transportieren. (: (:

    Blaublau

    AntwortenLöschen
  3. Bin natürlich da ^^ vorausgesetzt mich knockt es beim Mittagsschlaf nicht wieder aus bis morgen früh ^^

    AntwortenLöschen
  4. Hi.
    Keine Ahnung, wie der DevTracker funzt, diese Intervention von Chris Roberts scheint aber durchgerutscht zu sein.
    https://forums.robertsspaceindustries.com/discussion/comment/3298731/#Comment_3298731

    (Flugmodell, Sim/Arcade...)

    AntwortenLöschen
  5. PGI (Transverse and MechWarrior Online Dev) was offered Wing Commander license by EA at one point, according to Ben
    http://i.imgur.com/2lNoBH7.jpg

    AntwortenLöschen
  6. Diese seite ist extrem langweilig geworden.

    AntwortenLöschen
  7. Das Freiwild ;)

    Trust in me ;)

    ich hoffe jessie haut hier bald mal wieder was raus, nicht sehr konstruktive kretik aber ich hab jeden tag diese seite auf und warte auf was neues, ich finde jessi sollte sich hilfe suchen um den anfallenden news stress auch bewältigen zu können. lg.gira

    AntwortenLöschen
  8. Ich würds ja tun, aber ich bin ja nicht umsonst hier sondern, weil ich des englichem nicht so gut mächtig bin^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt doch genug Alternativen die sehr aktuell und Englisch in Deutsch übersetzen.

      Löschen
  9. War doch klar, dass Jessie das nicht lange durchalten wird. Mehrmals täglich zu posten, da braucht man entweder genug Geld, um nicht arbeiten zu gehen oder ein Team. Beides scheint wohl nicht der Fall zu sein. Er "war" mal der schnellste deutsche Blog. ^^

    That´s life

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann sich eben nicht vor Arbeit drücken, wenn es überall klemmt! Jessie hat zur zeit eben viel um die Ohren! Und da es immernoch ein persönlicher Blog ist und keine Fansite in dem Sinne, weiß ich nicht warum er sich nen Team zulegen sollte!

      Ich bin froh das die Diskussionsrunden stattfinden, denn die sind für mich die Highlights der Woche, was star citizen angeht ^^
      Langweilige 1 zu 1 Übersetzungen findet man auch auf anderen Seiten!

      MfG Siel

      Ps.: das ist kein Angriff wegen euren Meinungen, sondern meine Sicht der Dinge ^^

      Löschen
    2. Hmm...ich finde 1 zu 1 Übersetzungen nun mal gar nicht langweilig. Es gibt mehr als genug Citizen, die der englischen Zunge nicht so mächtig sind, dass sie den ganzen Infos ohne weiteres folgen können. Für mich ist deine Äußerung doch recht respektlos gegenüber den Leuten, die sich mit den Übersetzungen eine heiden Arbeit machen, diesen Citizen genau das zu ermöglichen.
      Eine Arbeit, die sie eigentlich gar nicht machen müssten, wenn CIG endlich mal anfangen würden, ihren Content auch in anderen Sprachen anzubieten. Was sie, verdammt noch mal, schon längst hätten machen müssen.

      Löschen
    3. Wieso respektlos? Ich hab die Bemühungen nicht herabgewürdigt, ich empfinde nunmal 1 zu 1 übersetzungen langweilig, und finde ein fazit bzw persönliche meinung würzt sowas! Und das ist doch dann bitte mir überlassen!

      Löschen
    4. Da denkt man mal hier passiert nichts, weil Jesse arbeiten muss und dann posten mit mal alle wie die Wilden ;D

      Aber wie schon gesagt wurde "Thats life" - wir müssen mehr oder weniger alle Arbeiten und demzufolge auch unterschiedlich Zeit für unsere Freizeitprojekte. Ich finde gut was Jesse macht und habe Verständnis für seine Situation, weil ich sowas selbst gut kenne.

      Sicherlich es ist schade das zzt nicht alles aktuell ist und ob er das aufholen will / kann, wer weis - aber es ist sein Baby also respektiere ich das halt und wenn Jesse der Meinung ist das er Hilfe will dann denke ich auch sind hier einige Leute dazu bereit in bestimmten Sparten Unterstützung zu leisten. Zumindest die Leute, welche der englischen Sprache mächtig sind.

      Ich für meinen Teil weiche dann auf alternativen Seiten aus und freue mich immer auf die Diskussionsrunden und wenn der Blog & Jesse wieder "fit" sind dann ist es auch wieder meine erste Anlaufstelle.

      Bis dahin "Take it easy"

      Löschen
  10. Hauptsache die Diskussionrunden finden statt, den rest gibts auch auf anderen Seiten.

    AntwortenLöschen
  11. Also, unabhängig davon ob Übersetzung oder SC Diskussionsrunde, beide sind richtige und wichtige Aspekte für diesen Blog, die einfach elementar sind.
    Viel schlimmer empfinde ich die nun schon sehr lang anhaltende starke Arbeitsbelastung von Jessie unabhängig von seinem Freizeitvergnügen, wer seit knapp 2 Monaten gefühlt 12 Stunden Schichten kloppen muß der wird noch ganz andere Probleme dazubekommen.
    Alleine das vom "Arbeitsmodus" wieder runterkommen und noch Power für Alltagsdinge oder gar Hobby zu haben wird zunehmend schwerer. Ich kann nur wünschen das diese Situation sich demnächst bald verbessert denn ansonsten hat auch der Chef auf lange Sicht nur noch einen halben Jessie das will der auch nicht. Die "Lastspitzen" sind auf längere Sicht immer Gift für jeden Arbeitnehmer und dadurch auch Arbeitgeber. Daher drücke ich mal die Daumen daß das besser wird und dann kommt der Rest auch wieder von alleine.
    SC kommt ja frühesten 2015 und wenn wir mal eine Infopausenphase durchleben, wird das niemanden umbringen ;)
    Und für den Hype, da gibt es wie gesagt auch noch andere gute Seiten inzwischen. Damit der Entzug nicht so schlimm ist :) *grins*

    Gruß an Alle
    Shalom_Don

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du 12 Arbeitsstunden schon schlimm findest, dann leg ich noch ein 3 Schicht betrieb drauf. Wobei die Nachtschicht Sonntag 22Uhr anfängt und Samstag 6Uhr Früh aufhört. Und ganz ehrlich Zeit bleibt einem trotzdem, und wenn es nur für sich ist.

      Löschen
  12. Also ich kann nur die http://www.starcitizenbase.de empfehle, da gibts immer recht pünktlich übersetzung und auch News abseits der offiziellen von der RSI Seite...natürlich nur solange bis Jessie wieder mehr Zeit hat ;)

    AntwortenLöschen
  13. Mal zu der Gesprächsrunde, muss ich sagen das ich diese sehr intressant fand gerade mal etwas mehr auf Multicrew eingegangen. Danke für die vielen Informationen

    AntwortenLöschen
  14. WIe schon geschrieben wurde - News gibts in Deutsch sehr aktuel auf anderen Seiten . Was meiner Meinung nach Jessie`s Blog besonders macht ist , die Diskusionsrunde ! Gibts das im Deutschsprachigen Raum sonnst noch ? Oder der irq , wo sich die Leute die Postlinks und sonnstiges um die Ohren hauen können !?

    mfg etron

    AntwortenLöschen
  15. Die Starcitizenbase mag ja manchmal sehr schnell sein aber ihr Übersetzungen sind meist sehr lieblos und extrem kompakt. Oft fehlen wichtig Infos darin. Ich empfehle bis Jessie wieder Zeit hat ganz klar www.star-citizen-news-radio.de. Dort sind die Übersetzungen meistens sehr gut, schnell und umfangreich. Als Beispiel mal den letzten Monats Report auf Starcitizen Base: http://www.starcitizenbase.de/index.php/1
    und der von Star Citizen News Radio: http://www.star-citizen-news-radio.de/monatlicher-report-august-2014/7-wip/498-monatlicher-bericht-august-2014
    Ich denke ihr seht was ich meine.
    Bis Dienstag
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kompakte ist mir ehrlich gesagt aber viel lieber, denn wer hat schon täglich Zeit und Lust sich durch so viele Dinge zu lesen, außerdem gibts jeden Monat die News teilweise doppelt und dreifach. Der monatliche Report ist das beste Beispiel, denn die ganzen Infos dort, sind ja die, welche bereits den ganzen verherigen Monat schon veröffentlicht wurden!

      Löschen
  16. An alle, die meckern: I suggest you rid ze RSI sait or ozers and ozerwais haf intercors wis yourself. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry - es ist Spät und ihrgentwie brauch ich hier nen Übersetzer !
      mfg etron

      Löschen
    2. Tja, das kommt dabei raus, wenn sich ein Legastheniker in englisch versucht. oO

      Löschen
    3. Leute, hier war es ebenfalls spät. Zumindest gemäß Blick in die Bierflasche. Und es war nicht leicht, auf Englisch mit deutschem Akzent zu schreiben, um das "fickt euch" zu verklausulieren.
      Und mit meckern meinte ich darüber meckern, dass der Hausherr zur Zeit nicht viel postet. ;-)

      Löschen
  17. Der Patch 0.9. kommt heute Abend, bzw. Nacht.
    Sry bin nicht mehr auf dem laufenden, sind da die überarbeiten Hangars und Asteroid Hangar mit dabei?

    AntwortenLöschen
  18. Patch is draussen ^^ ich hänge dann im ts ab falls wer koop testen will ^^

    AntwortenLöschen
  19. wieso gibts heute kine schow

    pussycat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil jessie im RL verdammt viel um die ohren hat!
      Bis auf Diskussionsrunde ist erstmal alles auf eis gelegt

      Löschen
  20. hab hier 15 gb zu ziehen mit 1, 5 mb/s

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch ^^ grade bei Reverse the Verse reingeschaut und sie haben tatsächlich meine frage genommen ^^ aber nicht beantwortet ^^

      Frage war ob es bald mehr Cross chasis zu Updates gibt weil ich meine avenger in ne 350R umwandeln möchte.
      Und gesagt haben sie das es upgrades jetzt für m50 und 350R gibt!
      Aber immernoch nur die von Aurora/300 zu den anderen!

      Löschen
  21. Oh oh,
    ich habs wieder getan!
    Darf ich mich vorstellen:
    Mein Name ist Raomir und ich habe gepledged!

    CU @ the murray cup!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wozu noch Pledgen die Origin M50 Interceptor ist in einem Jahr schon wieder veraltet!

      Das M50 Video ist aber auch sehr provokant, so manch einer wird sich jetzt wohl wünschen schon beim LTI seal nicht nur die 350r gepledge zu haben! XD

      Löschen
    2. Welcome back Raomir bei den anonymen Pledgern!!! Und schön das ausgerechnet Temucin Dir helfen möchte, das ist, als würde man den Bock zum Gärtner machen ;-). Ich weis das Ihr beiden auch ein paar Schiffe mehr habt, daher mal eine Frage zu den neuen HangarEN. Ich bekomme dort leider nicht alle meine Schiffe angezeigt, trotz "max_ships=200" in der game.cfg... Meine Frage an Euch und nat. auch an alle generell ob das nur bei mir so ist oder bei Euch auch?

      Gruß Martok

      Löschen
    3. @Martok

      Das wird von CIG gesteuert welche Schiffe wir nun sehen dürfen,
      wir haben keine Möglichkeiten das zu ändern.
      Angeblich machen sie das wegen der Performance im Hangar Modul.
      Es ist auch meines Wissens nicht vorgesehen von ihnen das mehr als 5 Schiffe jemals in einem Hangar zu bestaunen sind.
      Das finde ich beschissen, jetzt wird man schon da bevormundet.
      Schweinerei das ganze.

      Grüße

      Löschen
    4. @Martok:
      Im Selfland wird bei mir die Freelancer auch nicht angezeigt. Das ist definitiv ein Bug, der sicher bald behoben wird.
      @OSG: Bullshit! :-)
      In den anderen Hangars werden bei mir alle 6 Schiffe angezeigt, nur die Starfarer, die Banu und die Caterpillar noch nciht, weil die noch nicht fertig sind.

      LG,
      Raomir

      Löschen
  22. also Raomir ....... so geht daS NICHT WEITER. Ich werde dir helfen!!!!!! Auch wenn du darauf keine Lust hast. Die Manner mit den weissen Kitteln sind bereits unterwegs. :-)

    AntwortenLöschen
  23. Soooo, hatte heute morgen sehr früh das Update darauf und gleich getestet:
    -Hangar ist anders aufgeteilt
    -schnappte meine Hornet ( mußte über Pause in den Arena Commander anders ging es nicht) und los gehts:
    Das Rennen eine einzige Enttäuschung da ich mit Maus und Tastatur überhaupt nicht klar kam. Das heißt das wahrscheinlich ein ordentliches Flug Steuergerät her muss. €€
    - wollte dann was in den vorhandenen Simulationen fliegen aber entweder landete ich wieder im Hangar oder flog komplett raus. Oder kein Match vorhanden. Also es gibt noch sehr viel Update Potenzial aus meiner Sicht.

    So und jetzt geht's an die Nörgler, Besser Wisser, und Jessie Verurteiler:

    - genau deshalb bin ich gerne hier..weil man Frei ist! Man kann seine Meinung Kundgebung ohne groß eine Registrierung' s Hürde nehmen zu müssen. Man kann Infos sammeln, sich Austauschen ohne eine Registrierung's Hürde nehmen zu müssen, weil man Frei ist!! deswegen werde ich nie irgendwo beitreten (und ich bin guuut,ich weiß was ich kann und ich habe die Erfahrung) wo ein Möchtegern Bonze die Fäden im Hintergrund zieht und meint er kann die anderen in der Gegend herum jagen.
    Klar kenne ich auch news - radio, beziehe ja meine Broschüren auf deutsch von denen, und klar bin ich gerne bei denen da ich Frei bin, keine Registrierung notwendig (Gruß an Mera Luna und Stardust sowie die anderen)
    Das soll jetzt nicht heißen das ich was gegen eine Gemeinschaft habe oder Team unfähig bin aber Hey dann locker, auch nach Absprache oder ohne und mit Spaß!!
    Bin bei Jessie's Organisation auf jeden Fall registriert . Und wenn sich mal was ergibt um gemeinsam im Universum los zuziehen um diesen hoch geputschten Orgs. in den Allerwertesten zu treten dann gerne, Soweit mit meinem 3 Schicht Dienstplan vereinbar.( bin leider auch Arbeitnehmer und kein Bonze)

    In diesem Sinne blaublau

    AntwortenLöschen
  24. Naja, schon ziemlich heftig
    Racing nur mit neuen Schiffen also nochmal die Racer pledgen, nimmt langsam System an die $ Beschaffung

    Bin mal gespannt ob Transverse es besser macht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry das sind die gleichen die MechWarrior Online gemacht haben.
      Dort wurde viel versprochen und manches eingehalten.
      Weiter schau mal das Funding an:

      $1,000,000 Backers have unlocked the basic flight mechanics of spaceflight!

      Erst ab 1 Mille kann man im Weltraum fliegen XD. davor nicht Oo.
      Weiter hast du keine Rechte bei nichterreichen der 500k dein Geld wieder zu bekommen. Wenn sie meinen nach dem erreichen der 500k das Spiel nicht zu machen haste pech denn: kein Recht das Geld wieder zu bekommen.
      Nur zur Erinnerung bei MechWarrior Online wurde das nicht alles Geld in das Spiel
      gesteckt sondern anderweilig verwendet für andere Projekte.
      Wenn man das alles beachtet wirft es ein schlechtes Licht auf diese Firma.
      Und die haben auch noch die Rechte an den Titel Wing Comander _._ .

      Wenn man die schiffe anschaut ist es auch ein dreister Klau von SC mit ein wenig Veränderung.

      Ich würde die Finger davon lassen

      Grüße

      Löschen
    2. Also meines Wissens haben sie die letzten Tage ihre Richtlinie geändert, wenn es in die Hose geht gibt's Geld zurück und von 1 Million sind sie auf 500.000 runter, Weltraum gibt's jetzt glaube ich definitiv (Weltraum Spiel ohne Weltraum Flug??? ). Nur... ohne NPC's??? nichts dagegen einzuwenden aber wenn ich eine Bar auf Vulcan eröffne bin ich wahrscheinlich mein einziger Gast wenn ich warten soll bis Spok aus den weiten des Weltraums mal vorbeikommt(:(:(: Gruß blaublau

      Löschen
    3. Du kannst auch mit anderen Schiffen Rennen fliegen. Wie groß der Geschwindigkeitsunterschied ist, weiß ich nicht.
      Ich fliege mit der Aurora, weil ich in dieser Gegend mein Fluggefühl verbessern kann. Danach ist die 300i dran. Einen Pokal werde ich damit freilich kaum gewinnen, aber das interessiert mich erst im fertigen Spiel.

      MfG Hamster

      Löschen
  25. Das Flareitem gefällt mir richtig gut!
    Vor allem der rechte Spind, der offensichtlich Mark Skelton gehört,
    erkennbar am Goldshirt! Bei mir klemmt die Tür immer ein wenig, lässt sich aber meist im 3. Versuch öffnen.

    Bei den Hangars bin ich mir noch nicht sicher. Asteroid ist natürlich toll aber auch ein wenig düster und runtergekommen. Selfland sieht richtig Klasse aus. Aeroview ist für mich der Schwächste. Revel and York sieht richtig edel aus, vor allem die Kommandozentrale.

    Dei Ausleuchtung der Schiffe könnte insgesamt besser sein, da müssendie nochmal ran.

    Hatte leider noch keine Zeit die Flightmodes durchzutesten.

    LG,
    Raomir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sieht man wieder das alles im Auge des Betrachters liegt.
      Mir gefällt Aeroview fast am besten. Hat für mich das beste Gesamtpacket, der obere Teil könnte noch etwas umfangreicher sein. Vielleicht auch mit Sitzecke, wie beim Revel & York, nur etwas rustikaler; kleiner und ohne Holzverkleidung. Selfland sieht auch gut aus, aber meine Coni wird da nicht angezeigt..., außerdem find ichs von der "Rustikalität" (gibts das Wort überhaupt ;)) etwas übertrieben. Wieso ist da kein Stuhl vorm Computerterminal. Wenn ich mir ein Raumschiff mitsamt Hangar leisten kann, wirds für nen Bürostuhl wohl gerade noch reichen.
      Revel & York ist für mich der Schlechteste (nur für mich Persönlich ;)), auch wenn ich die Kommandozentrale auch sehr gut gelungen finde. Die edle Lounge oben sieht auch sehr schön. Aber dann die Hangarräume selbst auch mit Holz zu verkleiden finde ich persönlich etwas übertrieben und unsinnig. Da mach ich einmal das Triebwerk an und schon siehts da etwas anders aus...oder wenn die Mechaniker da einmal ein Triebwerk ausgetauscht haben, oder ähnliches. Obwohl die garage von so manchem Superreichen ja vielleicht tatsächlich so aussieht, vielleicht ja auch die von Chris Roberts ;). Für mich aber too much...
      Am Asteroid finde ich gerade das Runtergekommene, leicht Düstere gut (na gut meinentwegen könnten sie das Ganze auch noch etwas besser ausleuchten). immerhin befindet sich der hangar im Inneren eines Asteroiden mitten im All, womöglich weit weg von jeglicher Zivilisation. Außerdem erinnert er mich ein wenig an die Rebellenbasis auf Hoth, die liegt ja auch mehr oder weniger im Inneren eines Berges...
      Also, wenn ich mich gleich entscheiden müsste, würde ich zwischen Aeroview und Asteroid schwanken, würde ich dann wohl vom möglichen Startpunkt abhängig machen.

      In dem Sinne

      Löschen
  26. So nach über 20 Stunden Download des Patch, kann ich sagen, schöner Holzboden hat der Revel and York Hangar und schön auf den Schritt starren kann ich dem Charakter auch was mich zu der Frage bringt wann kommen endlich Weibliche Charakter Modele ins Spiel^^

    Leider ist jetzt mein Laptop an seine Grenzen gestoßen und 4gb Arbeitsspeicher, Intel i5 CPU M30 2.27GHz, Radeon HD 5650M reichen nicht mal mehr aus um konstante 5-10FPS auf den Bildschirm zu zaubern, vorher konnte ich mich noch in den Schiffen umsehen XD


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So nachdem das Wochenende für mich nun auch endlich beginnt, muss ich feststellen, dass es auch schon wieder zu Ende ist - toll :( Egal hab mich auf den Patch gefreut bis ich die Meldung "unable to load metafile" bekam .. die nächsten Versuche blieben leider erfolglos und so musste ich doch tatsächlich die ganzen Patches noch mal laden - DAS ging dann mit mal - na vielleicht war ach nur der Server zu busy!! - Frohes Gamen Euch da draussen.

      Löschen
  27. Ich habe mir die Hangars gerade ein zweites mal angesehen, diesmal auf der Einstellung very high auf dem Rechner meines Sohnes. Das sieht alles Sahne aus. Mittlererweile habe ich mich entschieden. Asteroid gefällt mir jetzt mit Abstand am besten. Dann kommt Selfland. Revel und York ist sehr steril, mehr wie im Krnakenhaus, dafür ist der Kontrollraum und der Lobbybereich sehr edel. Der rostige Spind passt da aber mal gar nicht rein. Aeroview sieht auf hoher Grafikeinstellung doch nicht so schlecht aus.
    Vom alten Deluxehangar war ich gewohnt, dass ich die Grafik auf low setzen muss, jetzt geht bei meinem Rechner immerhin high.

    Das Rennen fällt mir momentan noch sehr schwer, ich bin froh, wenn ich die Runde ohne Crash hinbekomme. Da fehlt noch viel Übung.

    LG,
    Raomir

    AntwortenLöschen
  28. Kann leider nur zwischen Aeroview und Selfland Hangar wählen, und im Selfland steht meine Freelancer nicht drinne. Der Selfland gefällt mir persönlich besser, weil er mehr nach Hangar bzw. Garage aussieht. So alla ZZ-Top Rough Boy ;-)

    AntwortenLöschen
  29. Das Commercial der M50 (galactic gear) ist stark an "Top Gear" angelehnt. Selbst der Typ scheint derselbe zu sein oder zumindest sehr ähnlich.

    Zum Vergleich:

    M50 Comercial:
    https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=_SpsjUHj_II

    Topgear:
    http://www.topgear.com/uk/videos/jeremy-reviews-the-toyota-gt86-series-19-episode-3


    LG,
    Raomir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das M50 Video ist schon genial!

      Und jetzt wo ich mir das Topgear Video angesehen habe das Raomir gepostet hat kann ich auch nur sagen "besser gut geklaut als schlecht neu erfunden"!

      Löschen
  30. Also mir gefällt das Commercial richtig gut. Ich frage mich ob der Typ von Top Gear tatsächlich dran beteiligt war oder ob er es zumindest kennt. Durch die Anlehnung an TopGear hat das Video das richtige Flair für ein Racing ship.

    "Space, the best ships crisply darts across it´s expanse, the worst clumsily plow across it´s face. The new M50 doesn´t have time for any of that. Instead It simply slices it´s way through."
    ...
    "I´m keen trying to push the limts, but I can´t find the limits! Origin, do you hear me? Apolgy accepted! Apology accepted!!" nice! :-)

    LG,
    Raomir

    AntwortenLöschen
  31. Hm.. der Counter rennt mal wieder nur so - fast schon wieder Goal... ^^

    AntwortenLöschen