Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

FAQ rundum Accounts, Spenden, Schiffe und Pakete


Wie im vorherigen Artikel schon vermutet, ist den Entwicklern wirklich der Stoff für Veröffentlichungen ausgegangen. Denn auch der dritte Comm-Link-Eintrag dieser Woche bringt keine neuen Infos zum Spiel. Diesmal geht es um ein kleines FAQ, um dass Supportteam bei CIG ein wenig zu entlasten. Am interessantesten ist aus meiner Sicht, was es mit dem Concierge Status auf sich hat.


Beim Registrieren oder bei der Accountwiederherstellung erhalte ich die versandte E-Mail nicht.


Wie immer zuerst den Spam/Junk Ordner überprüfen. Es kann auch sein, dass der Account mit einer anderen E-Mail-Adresse angelegt wurde. In diesem Fall einfach die Entwickler kontaktieren und den Login-Namen angeben. Sie suchen dann für Euch den Account. Ein anderer Grund könnte sein, dass der Mail-Anbieter die Nachrichten von RSI blockiert. Dann den Anbieter anschreiben und verlangen, dass no-reply@robertsspaceindustries.com nicht blockiert werden soll.

Was ist der Concierge Status und was bringt er?


Wenn man mindestens 1000 Dollar in einem Account gespendet hat, dann bekommt man seinen eigenen Concierge bei CIG. Es zählen hierbei die Käufe, die in dem Account gemacht wurden. Schiffe oder Pakete, die man geschenkt bekommen hat, zählen nicht. Alle Fragen, Wünsche und Bedürfnisse werden von einem zugeteilten persönlichen Supportmitarbeiter bearbeitet. Man bekommt Vorteile bei Events (wie früherer Eintritt in Köln) und einen tieferen Einblick in die Entwicklung. Ein persönlicher Service also, der alle Anfragen und vielleicht weitere Spenden bearbeitet.

Ich habe das Bounty Hunter Paket als Geschenk erhalten, warum habe ich den Bounty Hunter Titel nicht?


Die Titel, die auf der Webseite ausgewählt werden können, zeigen den Level der Spende an. Wenn jemand ein Paket verschenkt, dann hat er dennoch das Paket gekauft und nur dieser Account bekommt Titel, welche mit dem Spendenlevel zusammenhängen. Diese Titel sind nicht notwendigerweise die Titel, die später im Spiel genutzt werden.

Ich kann keine limitierten Schiffe wie die Aurora LX mehr kaufen.


Nach dem Ende der Schonfrist wurden alle limitierten Raumschiffe aus dem Shop entfernt. Sie werden im Spiel selbst wieder verfügbar sein. Vielleicht gibt es sie aber vorher nochmal in einer weiteren Promotion.

Ich habe einem Freund ein Paket geschenkt. Er wird aber nicht als Unterstützer angezeigt.


Der Unterstützerstatus ist eine Auszeichnung für finanzielle Unterstützter des Projektes. Um Veteran Backer zu sein, muss das Paket vor dem 6. Juli gekauft wurden sein. Für Original Backer ist der 26. November 2012 der Stichtag. Der Unterstützerstatus wird durch den Kauf eines Paketes vergeben. Bei einem Geschenk wird er folglich nicht vergeben, da ein anderer Spieler den Kauf getätigt hat.

Ich habe ein Digital Scout Paket, dass keinen Alpha und Beta Zugang einzeigt.


Es gibt derzeit ein Problem mit der Anzeige von Digital Scout Paketen, die Original Backer kaufen können. Das Entwicklerteam arbeitet daran. Nur die Digital Scout Pakete für Original Backer haben Alpha und Beta Zugang.

Ich habe eine Bounty Hunter Paket gekauft, jetzt steht da, es sei nur ein digitales.


Das Bounty Hunter Paket, das auf Kickstarter verfügbar war, hatte die Star Citizen Card enthalten. Deshalb hieß es nicht digitales Bounty Hunter Paket. Jedoch war die Beschreibung immer so, dass es sonst mit dem digitalen Paket gleichgesetzt war. Erst ab dem Freelancer/Colonel Level gibt es eine echte Spielebox.

Ich kann mein Rear Admiral Paket nicht in eine digitales verwandeln.


Auf der alten Webseite war es möglich einige Pakete in die digitale Version zu wandeln. Ab dem Rear Admiral Level gibt es aber keine digitalen Optionen mehr, so dass dies nicht möglich ist. Dennoch ist auf dem beigelegten USB-Stick, der wie ein Raumschiff aussieht, alles im Paket beschriebene in einer digitalen Version enthalten. Das Spiel kann selbstverständlich auch heruntergeladen werden.

Ich habe aus Versehen ein Paket in Credits getauscht, Hilfe!


In diesem Fall kann man einfach das entsprechende Paket nochmals kaufen. Sollte es sich um ein limitertes Schiff gehandelt haben, dann einfach an den Support wenden. Sie werden Euch unterstützen, die Sache rückgängig zu machen.

Der Preis der Upgrade-Items ist nicht hoch genug, um Schiff und Upgrade für das nächsthöhere Paket umzustauschen.


Die Upgrade-Items sind spezielle Gegenstände, die im Spiel später dazu genutzt werden können, ein Basismodell (300i) in das entsprechende andere Modell aufzurüsten (315p oder 325a). Die Upgrades sind nicht dazu gedacht, ganze Pakete aufzurüsten, sondern nur einzelne Schiffe.

Warum fehlen in meinem Piratenpack Credits?


Auch ein Anzeigeproblem, an dem das Entwicklerteam arbeitet. Die fehlenden Credits sollten sehr bald angezeigt werden.

Quelle: RSI Comm-Link

Kommentare:

  1. Danke, danke jessieblue du bist der Größte.
    Ich habe gestern abend versucht es mir mit dem Googleübersetzer verständlich zu machen.
    Einiges konnte man erahnen/erraten und anderes war nur Kauderwelsch.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stoertebeker64

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem verschenken stimmt so nicht ganz, ich hab meinem Bruder damals das Colonel Paket und die Freelancer geschenkt und er hat den status Original Backer, obwohl bis zum 6. Juli selbst nichts gekauft hatte.

    Kanone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die jetzt gültige Regelung. Auf der alten Seite ging das noch.

      Löschen
    2. Und nun?
      Jetzt habe ich schon einen Concierge, aber Bier bestellen ging nicht! :-D

      Mit lustigen Grüßen
      Stoertebeker64

      Löschen
    3. Störte du bist doch verrückt! ;)

      Knuff

      Löschen
  3. Im vorletzten Punkt ist von Upgrade-Items für die 300i die Rede. Ich kann im Store aber nix davon finden. Bin ich blind oder gibt es die Upgrade-Items nicht mehr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist nicht blind. Die Items gab es nur auf der alten Webseite, weil das System dort keine andere Möglichkeit anbot. Auf der neuen Seite sind sie nicht mehr nötig.

      Löschen