Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Making-off: Behring P4SC

Wie im vorigen Post angekündigt, hier die Entstehung des 3D-Modells der Behring P4SC. Diese wurde von Chris Smith von den Konzeptbildern in die Engine übertragen. Sie hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der Kurzvariante des G36. Aber schaut selbst.

Konzept Zeichnung und Sketches

Detailliertes Modell der Waffe

Chris Smith hat diese Waffe ins Spiel übertragen. Zunächst hatte er ein einfaches Modell erstellt, um an ihrem Testcharakter die Dimensionen der Waffe zu testen. Dann hat er sich echte Waffen als Referenz angesehen, um Wiedererkennung von heute gebräuchlichen Waffen zu erreichen. Damit hat er dann das Modell verfeinert.


Erzeugung der Polygonmodelle

In dieser Phase bespricht er sich mit den Animationsteam, um festzulegen, welche Teile sich bewegen können müssen. Außerdem hat er die Waffe jetzt auch Chris Roberts zur Abnahme vorgelegt. Danach geht es an die Erstellung der High und Low Polygon Modelle.


Umgebungsverdeckung

Texturierung der Waffe

Das fertige Produkt

Nach dem die Umgebungsverdeckung (Schattenberechnung) fertig ist, kann an die Texturierung und Farbgebung gearbeitet werden. Danach ist das 3D-Modell fertig und kann zum Animationsteam gegeben werden.

Quelle: RSI Comm-Link

1 Kommentar:

  1. Hoffentlich gibt es das Teil auch als Physical Add-on im Pledge Store...

    AntwortenLöschen