Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Chris Roberts über die Star Citizen Con

In einem neuen Comm-Link-Eintrag heute Nacht hat sich Chris Roberts für die technischen Probleme am Live-Stream selbst und an den Beschränkungen für Deutsche Fans seitens Youtube entschuldigt. Außerdem gibt es eine Umfrage, wo die Star Citizen Con nächstes Jahr stattfinden soll. Alle Details findet Ihr in diesem Artikel.

Happy Birthday, Star Citizen! One year ago yesterday, I announced the game at GDC Online in Austin. Yesterday, development team members from around the world celebrated a project that has grown faster than anyone could have imagined. We have you, our backers, to thank for this. It has been a great year, with an even better one ahead.

We planned the CitizenCon event to celebrate the anniversary with the team, who were scheduled to meet in Austin for our first company-wide development summit. As the event came together, we realized that we needed to include the community that made this game possible. With only six weeks between the Hangar reveal and the first anniversary, we didn’t have time to book a larger venue that would allow everyone to attend (an impossible task even if we had had a dedicated event-planning team!) We opted to go with a livestream presentation, revealing some of the work we’ve been focusing on in the last year.

Zunächst beschreibt Chris Roberts, dass Star Citizen Geburtstag hatte. Nachdem er es letztes Jahr am 10. Oktober 2012 auf der GDC Online in Austin, Texas angekündigt hat. Gestern hat das Entwicklungsteam und Mitarbeiter aus der ganzen Welt das Projekt und seinen Erfolg gefeiert. Es ist viel schneller gewachsen als alle erwartet hätten. Dafür müssen sie sich bei allen Unterstützern bedanken. Es war ein großartiges Jahr, aber das kommende wird noch besser.

Sie hatten die Citizen Con eigentlich nur als internes Teamevent geplant, wo sich zum ersten Mal alle Mitarbeiter und Partner in Austin treffen würden. Als das Event näher kam, haben sie begriffen, dass sie auch die Community einbinden müssen, die das Spiel möglich gemacht hat. Da es nach der Veröffentlichung des Hangars nur 6 Wochen bis zum Geburtstag gewesen waren, hatten sie keine Zeit eine größere Location zu buchen (das ist selbst für ein eigens abgestelltes Event-Team eine unmögliche Aufgabe - ein solches Team hatten sie nicht) Deshalb haben sie sich für einen Live-Stream entschieden, in dem sie die einige der Arbeitsergebnisse des letzten Jahres präsentieren wollten.

But it wouldn’t be a Star Citizen event without a broken website or two. We’re still looking into what disabled the stream. Between the early disconnection, jittery video and the fact that the stream wasn’t available at all in Germany, thousands of Citizens missed out on seeing the Gladiator and Retaliator, the start of The Next Great Starship, the announcement about CIG Manchester, and the Hornet commercial!

If you missed out on the reveals last night, I apologize. We went with YouTube’s event streaming because we are partnering with them for The Next Great Starship. We did not realize that this would block an important part of our audience and result in the other problems you saw last night. We’re looking into the technical issues and until we have the process correct, we will be using Twitch.tv for livestreams. If you didn’t get a chance to see the event yet, you can find it here.

Aber es wäre kein Star Citizen Event gewesen, ohne den ein oder anderen zusammengebrochenen Server. Sie untersuchen noch, was den Stream zum Absturz gebracht hat. Die anfänglichen Abbrüchen, das stotternden Video und die Nichtverfügbarkeit des Streams in Deutschland haben dazu geführt, dass Tausende Citizens die Premiere der Gladiator und Retaliator, den Start des Next Great Spaceship Wettbewerbs, die Bekanntgabe rund um CIG Manchester und Erin Roberts und den Werbefilm zur Hornet nicht sehen konnten.

Chris Roberts entschuldigt sich bei allen, die den Stream und die Veröffentlichungen nicht verfolgen konnten. Sie haben sich für Youtubes Streaming-Service entschieden, weil Youtube einer der Partner des Raumschiffwettbewerbs sind. Sie wussten nicht, dass dies einen wichtigen Teil der Zuschauer aussperrt und zu den Problemen führen würde, die wir letzte Nacht gesehen haben. Sie untersuchen jetzt die technischen Probleme. Solange das Streaming nicht einwandfrei läuft, werden sie Twitch.tv für Live-Streams verwenden.

I can tell you right now: next year will be different. Sandi and her team are starting the planning process now with an eye towards creating an event that Citizens from around the world will be able to attend in person. To kick this off, we’re asking the community to choose the venue. Please vote in the poll below on where you’d like to see CitizenCon 2014. In future years, we hope to alternate locations around the world to give everyone a chance to attend.

Thank you for your patience and the last year of incredible support. The best is yet to come. To both the game and the community, I offer an enthusiastic Happy Birthday!

Chris Roberts verspricht uns schon jetzt, dass nächstes Jahr alles anders sein wird. Sandy und ihr Team werden jetzt mit der Planung beginnen. Sie möchten, dass Citizens von der ganzen Welt das Event persönlich besuchen können. Deshalb gibt es jetzt eine Umfrage, wo die Star Citizen Con im nächsten Jahr stattfinden soll. Hier die Übersicht:

A - Los Angeles, California
B - Las Vegas, Nevada
C - London, England
D - Berlin, Germany
E - Montreal, Canada
F - Sydney, Australia

Um abzustimmen folgt Ihr unten dem Link in der Quellenangabe und loggt Euch in Euren RSI-Account ein. Chris Roberts hofft, dass die Star Citizen Con in den nächsten Jahren abwechselnd in verschiedenen Locations auf der ganzen Welt stattfinden kann, so dass jeder die Chance haben wird, persönlich dabei zu sein. Hier der Zwischenstand (Samstag, 12:25 Uhr): Berlin führt mit 39%, London ist zweiter mit 25%. Aber warten wir mal das Wochenende in den USA ab.

Zwischenstand des Votes

Abschließend bedankt er sich für unsere Geduld und unseren Support im letzten Jahr. Das beste stehe noch bevor! Er wünscht dem Spiel sowie der Community alles Guten zum Geburtstag.

Quelle: RSI Comm-Link

Kommentare:

  1. Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin^^

    AntwortenLöschen
  2. Berlin liegt schon vorne :-) Sollten wir uns nun schon ein Hotel buchen?:D

    AntwortenLöschen
  3. Was Informationspolitik gegenüber seinen Geldgebern (Spendern) anbelangt, sollte Roberts nochmal die Schulbank drücken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte was? ich kenne kein Spiel Projekt wo es mehr Infos zu gibt. Ich meine die Bringen Jeden Wochentag eine neue News raus und jeden Freitag eine Sendung.

      Löschen
    2. Wenn ihr doch wenigsten euren Nic mit reinschreiben würdet.

      Zumindest kann ich mich des ersten antwortenden und seinen Ausführungen anschließen.

      Löschen
  4. Wir haben den Vorteil, das es in Deutschland nur eine Stadt zum auswählen gibt. So konzentrieren sich alle Stimmen aus Deutschland und Teile aus Europa darauf. :)

    AntwortenLöschen
  5. Sie benutzen in Zukunft Twitch. Sehr gut =)

    AntwortenLöschen