Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

UEE Navy

Durch den ganzen Stress der letzten Wochen bin ich garnicht dazu gekommen alle Militärorganisationen zu besprechen. Das möchte ich jetzt nachholen. In diesem Eintrag geht es um die UEE Navy, die das öffentliche Gesicht des Militärs der UEE darstellt. Jedes Kind im Universum träumt davon eines Tages einen Raumjäger zu fliegen, genauso wie die tollkühnsten Piloten der Navy der Menschheit den Sieg zu bringen.


UEE Navy Logo
Die Navy ist der größte Zweig des Militärs und verantwortlich für den Transport von militärischen Gütern, Sicherung der Grenzen und Militärschläge überall im Universum. In nahezu jedem System der Galaxis sind Mitglieder der Navy stationiert. Zu Beginn der Expansion der Menschheit ins All war die Navy eher eine Art Polizei, die für Recht und Ordnung sorgte. Später wurde sie immer mehr aufgerüstet und in eine Militäreinheit verwandelt.

Nach der Entdeckung von Banu und noch vor dem ersten Tevarinkrieg standen die Rekruten Schlange, um in die Navy zu kommen. Während der Zeit des Imperators wuchs die Navy exponentiell, da dieser immer neue Planeten und Systeme unterjochen wollte.

Die Navy ist in Squadrons unterteilt, die eine fluktuierende Anzahl von Schiffen aufweisen und einem Trägerschiff zugewiesen sind. Ein solches Trägerschiff wird von einem Admiral kommandiert, während ein Squadron aus mehreren Wing Commandern besteht, die eine kleine Zahl von Schiffen befehligen.

Rekruten lernen das Handwerkszeug zum Raumjägerpiloten in den Akademien und Trainingslagern auf MacArthur im Kilian System.

Quelle: RSI Comm-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen