Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Das CIG-Büro in Los Angeles

Lange haben wir warten müssen, bis CIG uns ihre neuen Räumlichkeiten in Los Angeles zeigen. Nun ist es soweit und das Büro sieht ziemlich beeindruckend aus. Für uns aber das wichtigste ist, dass es aus LA ein neues Videoformat geben wird. In dem Vorstellungsvideo ziegt uns Chris Roberts zwar das Studio, sagt aber nichts über den Inhalt der neuen Show. Wir sind gespannt.



In diesem Büro arbeiten die Kreativen an Star Citizen. Neben Chris Roberts selbst sind das im Moment der Story-Schreiber David Haddock und die Konzeptdesigner Jim Martin, Rob McKinnon und Ryan Church sowie die Frau für alle Fälle Sandi Gardiner. In den nächsten Wochen sollen weitere frisch eingestellte Mitarbeiter dazukommen. Wer in LA wohnt oder hinziehen möchte und ein ganz klein wenig von Physik- oder Gameplay-Programmierung versteht, den ruft Chris dazu auf sich zu bewerben.

Im RSI Comm-Link gibt es auch noch ein paar Bilder, wie die Räume vor der Renovierung aussahen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Chris Roberts inspiziert die Räumlichkeiten

Sandi Gardiner

Eingangsbereich

Während der Bauarbeiten

Wenn man das so sieht könnte man meinen, da haben sie aber viel Geld für das Büro ausgegeben. Dem ist aber nicht so, denn der Vermieter ist selbst ein Fan von Star Citizen und hat die Umbaumaßnahme aus eigener Tasche finanziert und auch bei der Miete großzügig Nachlässe an CIG gegeben. Gleich gegenüber hat sich eine andere Spielefirma niedergelassen, die genau wie CIG ihr Geld von der Community über Crowdfunding bekommt.

Quelle: RSI Comm-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen