Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

43 Millionen: Combat Armor

Weiter gehts mit den Sachen, die ich Euch letzte Woche nicht präsentieren konnte. Es ist mal wieder eine volle Million erreicht wurden. Damit gibt es jetzt den Combat Armor für alle, die bis hierher gespendet haben. Außerdem zeigt Chris Roberts erste Work in Progress Bilder des 42 Millionen Stretch Goals: Der leichte Jäger - Gladius.


43.000.000 US-Dollar für Star Citizen


Another incredible accomplishment by Star Citizen’s backers $43 million! I’d like to begin today’s letter by showing you where one of our previous stretch goals is going. At $42 million, we unlocked the Gladius light fighter for Squadron 42. The team at Foundry 42 has been working on the ship and I’m pleased to show you some of the early WIP today! The Gladius is intended to be an older fighter that doesn’t have the arms and armor of a Hornet… but that can maneuver and strike quickly.

At $43 million, every backer (to this point) gets a set of marine combat armor added to their accounts! A full description is below, but you’ll learn a lot more about what this is good for as we lock down more information about Star Citizen’s FPS module.

Eine weitere unglaubliche Errungenschaft der Star Citizen Unterstützer sind die nun erreichten 43 Millionen. Chris Roberts schreibt, dass er uns einiges zeigen möchte, was sich an den Stretch Goals des vorherigen Males getan hat. Bei 42 Millionen haben sie den Gladius-Jäger für SQ42 versprochen. Das Foundry 42 Team hat mit der Arbeit begonnen und in den unteren Bildern seht Ihr die ersten WIP-Bilder. Die Gladius soll ein älterer Jäger sein, der nicht die Rüstung und Bewaffnung der Hornet hat, aber dennoch schnell und verheerend zuschlagen kann.

Gladius von Oben

Gladius

Gladius geöffnetes Cockpit

Gladius von Oben

Gladius von Vorn

Gladius von schräg hinten


Bei 43 Millionen bekommt jeder Unterstützer (bis zu diesem Punkt) einen Marine Combat Armor in den Account. Die komplette Beschreibung folgt weiter unten. Wir werden jedoch noch mehr erfahren, wozu dies nützlich ist, wenn sie mehr Informationen über das FPS-Module von Star Citizen herausgeben.

Omni Role Combat Armor (ORC) mk9 Manufacturer: CDS (Clark Defense Systems) The ‘standard’ Marine armor for almost twenty years, ORC armor is prohibitively more expensive than standard-issue infantry body armor used by Army Ground Forces, but the Marines boast far fewer numbers and tend to make compelling arguments to get what they ask for. Clark Defense Systems’ ORC armor is created of composite mesh of fibers reinforced with ablative plates, offering a modest protection against both energy and kinetic weapons. While it doesn’t offer the same protection of the Marines’ proprietary Nail-armor or their SpecOps variants, ORCmk9 armor is a baseline solution for any number of situations the average Marine will encounter on any given day. Besides, in the words of Lt. Col Armin Trask, “you wanna know the best armor? Not getting shot.”

Omni Role Combat Armor (ORC) MK9. Hersteller: CDS (Clark Defense Systems). Die Standard-Sicherheitsweste der Marines für etwa 20 Jahre. ORC-Westen sind wesentlich teuerer als die Standard-Schutzanzüge der Army Ground Forces, aber die Marines sind erstens viel weniger an der Zahl und schaffen es meist überzeugende Argumente zu präsentieren, um alles zu bekommen, wonach sie fragen. Clark Defense Systems’ ORC-Schutzwesten sind aus einem verstärkten Fiber mit ableitenden Platten gefertigt, die einen bescheidenen Schutz gegen Energie oder kinetischen Waffen aufweisen. Obwohl es nicht der gleiche Standard an Schutz ist, den die Marine-eigenen Nail-Westen oder ihre SpecOps Varianten haben, ist die ORCmk9-Weste eine Basislösung für alles, was einem durchschnittlichen Marine so am Tag passieren kann. Außerdem, in den Worten von Lt. Col Armin Trask: "Was ist die beste Schutzweste? Nicht getroffen zu werden!"

The votes are in and the winner of the $45 million reward is… the mystery object! It’s pretty cool seeing the community take a chance on something unknown instead of going for a free weapon or other upgrade. And you won’t be disappointed! The mystery object is more than just a piece of flare, it’s a puzzle players will someday compete to solve. Where the artifact lead you? A lost Hadesian outpost, a cache of technology, a hidden jump point? It’s up to you to find out!

Hadesian Artifact – The mystery of what happened in Hades has been one of the great archeological puzzles ever since the system was discovered in the early 26th Century. The evidence suggests that the Hadesians nearly erased their entire civilization in devastating civil war that left a planet cracked in half, but so many questions remained. Who were these Hadesians? How did the war get started? Over the centuries, even the public became enamored by the mystery of this system. This curiosity was inflamed when scientists recently discovered a lone Hadesian artifact on the black market of all places. Trinket manufacturers quickly tried to capitalize on the resurgence of interest by building exact copies of the artifact for sale to the public, even replicating the unidentified symbols along the base…

Die Stimmen sind gezählt und der Gewinner für die 45 Millionen Belohnung ist das mysteriöse Objekt. Es sei ziemlich cool, dass sich die Community für etwas Unbekanntes anstelle einer kostenlosen Waffe oder einem Ausrüstungsgegenstand entschieden hat. Das mysteriöse Objekt ist mehr als nur Zierde. Es ist ein Puzzle, welches Spieler vielleicht eines Tages gegeneinander versuchen werden zu lösen. Wo wird einen das Artefakt hinführen? Ein verschollener Außenposten der Hadesianer, eine Truhe voller Technologie oder ein versteckter Jump Point. Ihr müsst es herausfinden.

Hadesianisches Artifakt – Das Mysterium um die Geschehnisse auf Hades ist eines der größten archäologischen Puzzle seit dem das System im frühen 26. Jahrhundert entdeckt wurde. Indizien weisen darauf hin, dass die Hadesianer fast ihre gesamte Zivilisation in einem verheerenden Bürgerkrieg zerstört hätten, der den Planet in zwei gespalten hat. Es bleiben aber noch so viele Fragen offen. Wer waren die Hadesianer? Wie hat der Krieg begonnen? Über die Jahrhunderte faszinierte das Mysterium um das System auch die breite Öffentlichkeit. Die Neugier stieg noch weiter, als Wissenschaftler jüngst ein einzelnes Hadesianisches Artefakt auf einem Schwarzmarkt gefunden haben. Kunststückhersteller sprangen schnell auf den Zug auf, um von dem Wahn der Leute zu profitieren, und begannen exakte Kopien des Artefakts herzustellen (selbst die unidentifizierbaren Symbole entlang des Sockels) und an die Öffentlichkeit zu verkaufen.

I don’t want to sound repetitive after so many levels, but thank you again for your support. Every additional dollar goes to Star Citizen’s development and makes it a better game. Please remember to take the penultimate player reward stretch goal poll, listed below. It’s hard to believe we’ve come this far, but the winner will be the $46 million stretch goal!

Chris Roberts schließt wie immer mit dem Dank an alle, die Geld für Star Citizen gegeben haben und verspricht, dass jeder weiter Dollar in die Entwicklung des Spiels fließt. Außerdem gibt es wieder eine Umfrage zum nächsten Stretch Goal, welche Ihr unten findet, wenn Ihr dem Link folgt.


Quelle: RSI Comm-Link

Kommentare:

  1. Danke für die Übersetzung,

    Ich finde die/der Gladius sieht finde ich besser aus als die Hornet.

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mal eine Frage zu den FUNDING GOALS Belohnungen!

    Ich habe bei 17Mio gespendet und jedes mal wenn eine Belohnung bei erreichen des Strech Goals dabei war, gab es kurz darauf einen eintrag im MyHangar verzeichnis!

    Hat sich da was geändert, weil beim erreichen des 42Mio Strech Goal gab es bei mir keinen eintrag für das Handtuch und das ExoGlas?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seit 20Mio gibt es keine Hangar Einträge mehr.
      Die Belohnungen werden intern gelistet und uns später gut geschrieben..
      Wieso? Und Wann? I dont know..

      Löschen
  3. Keine Angst die Zusatzteile wird man sicherlich auch so bekommen.
    Bei mir wird auch seit den 19Mille nicht mehr angezeigt wenn etwas erreicht wurde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den 20 Million reward hast du nicht ?

      Ich habe einen eintrag für die 17,19,20 Million Reward

      Löschen
  4. Den Fishtank Mark 1 mit Midas Fish beim 20 Million reward hast du aber schon im Hangar stehen?

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir werden auch nur die Rewards bis 19 Mille angezeigt, bin aber schon seit Dezember 2012 dabei.

    Fishtank hab ich aber trotzdem!

    AntwortenLöschen
  6. Mh, viele Designs lehnen sich zu sehr an aktuelle Kampfjet-Designs an, vielleicht sollten die Grafikabteilung hier etwas mehr die Fantasie spielen lassen, um innovativere Looks zu generieren ;)

    AntwortenLöschen
  7. Also soweit ich das in Erinnerung hab dann sind die Teile fishtank usw. bis patch 11 in den hangar gekommen .. ich denke die neuen sachen, soweit die noch nicht im hangar sind werden dann mit den nächsten patch kommen.

    bis dahin findet man die goals in seinem pledge-hangar auf der rsi seite.. zumindest bei mir ist das so ..

    happy weekend

    AntwortenLöschen