Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Raumhäfen auf Terra

Wie Wingman gestern schon verraten hat, ist voidALPHA der zweite Entwickler, der Planetenoberflächen entwickelt. Der Chef des Studios ist ein alter Wing Commander Recke, Mark Day. Sie werden zunächst für Terra zuständig sein. In einem PreVisualisierungsvideo sehen wir jetzt schon, welche Landeplätze es auf Terra geben wird. Die eigentliche Landesequenz zeigt dann aber nur den Anflug auf die Hauptstadt.




Neben Terra Prime gibt es also noch mindestens zwei andere Raumhäfen auf Terra. Das sind New Austin und Quasi. Das Austin irgendwo im Universum auftauchen würde, war eigentlich selbstverständlich. Genauso werden auch die einzelnen Entwickler selbst im Spiel vertreten sein. Der Wingman hat gestern gesagt, dass alle einen Satz einsprechen werden, der dann irgendwo im Spiel verwendet wird. Außer die Stimme/Qualität ist Mist.

Quelle: RSI Comm-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen