Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Wingman's Hangar Episode 46

Diese Woche haben sie mal wieder die halbe Stunde eingehalten, die sie mal für die Show ausgerufen haben. Es gibt hier und da einige interessante Punkte. Das Büro in Austin scheint nun wirklich so weit zu sein, dass sie uns das Video desselben auch in Wingman's Hangar zeigen. Zu Gast war der Konzeptzeichner Elijah McNeal.



Wochenrückblick

  • Erics Gewicht ist letzte Woche um 3 lbs auf 216 gestiegen.
  • Planung für die Weiterentwicklung des Hangars. Die Umsetzung ist die Aufgabe des Studios in Austin. Es geht jetzt um Personalisieren des Hangars.
  • Sie zeigen das Video vom neuen Büro, welches ich Euch hier schon vor einiger Zeit gezeigt habe. Das einzige Neue in dem Zusammenschnitt ist der Serverraum. Am Ende bedankt sich das ganze Team bei den Fans.
  • Mitte Dezember soll dann der Umzug passieren. Ob nun alles rechtliche geklärt ist, sagt Eric nicht, aber warum sollte er sonst das Video zeigen.
  • Sie haben einen weiteren Art Outsource Manager, der sich um die Organisation der erstellten Konzepte fürs Spiel kümmert. Sie haben einzelne Künstler oder Studios in der ganzen Welt beauftragt, Konzepte anzulegen, die natürlich koordiniert werden wollen.
  • Update von Turbulent: Als nächstes kommt das Organisationen-System für die Webseite. In der ersten Version bringen sie die Erstellung- und Rekrutierungsmöglichkeit. Vielleicht, mit viel Daumendrücken, enthält es einen Guildenchat.
  • Die Seite, die sie zeigen scheint mir nur ein Mock-Up ist, welches sie zum entwickeln verwenden. Er sagt auch, dass die meisten Konzepte darin von CIG abgesegnet wurden.
  • Es gibt einen erneuerten Shop nach dem 26. Außerdem wird man bald Upgrades an Schiffe anbringe können.

Forum Feedback mit Rob Irving

  • Chris Roberts selbst wird demnächst bekanntgeben, welche Schiffe man im Dogfighting Module (DFM) fliegen können wird.
  • Es wird auf Grund der Entdeckungen von Spielern Veränderungen in der Wirtschaft geben. Als Beispiel nannte der Fragesteller eine neue Metalllegierung, die in einem neuen System entdeckt wurde.
  • Die Handfeuerwaffen sind letztlich kleine tragbare Schiffswaffen. Es gibt also auch dort Projektil- und Energiewaffen. Die Munition muss man mit sich herumtragen. Wenn sie alle ist, ist es vorbei. Die Energiewaffen haben Batterien.
  • Um schneller zwischen Planeten hin und her zu fliegen wird es einen Autopilot geben, der das Schiff auf grader Strecke über die Höchstgeschwindigkeit des Schiffs für den normalen Flug beschleunigt. Wenn man in dem Autopilotmodus ist, kann man im Raumschiff umherlaufen.
  • Der Asteroid-Hangar ist nicht per se der Piratenhangar. Es gibt Asteroiden überall. Es könnte aber eine spezielle Version des Hangars für Piraten geben.
  • Wie schon öfter gesagt, wird das Schiff über die Zeit altern. Man wird Kratzer und andere Kampfspuren sehen können. Aber es ist auch möglich die Hülle überholen zulassen, wenn man immer mit einem neu aussehenden Schiff rumfliegen möchte.
  • Auf dem Radar werden Schiffe, die weiter weg sind als unidentifizierbare Radarstörung angezeigt. Je näher man kommt, desto mehr Informationen werden angezeigt werden. Die Reichweite des Radars hängt vom Typ und der Qualität dieser Schiffskomponente ab.
  • Eric spricht noch einmal kurz über die Fußball-Spenden-Aktion seines Sohns und bedankt sich bei allen, die etwas gespendet haben.
  • Rob wird mal wieder alleine gelassen, denn Eric zieht wieder mit der Nose Cam los, um nachzuschauen, wie es um den Oculus Rift Support steht.
  • Der Support ist mehr oder weniger im Hangar eingebaut, aber sie müssen noch an den Kamerabewegungen arbeiten, wenn man in Fahrzeugen sitzt.
  • Der wertvollste Post der Woche geht an Hawke für die Star Citizen Support Group.


Interview mit Elijah McNeal

  • Er ist ein Konzeptzeichner bei CIG.
  • Sie zeigen im Stream einige Arbeiten von ihm. Das erste ist der Anflug auf eine Stadt. Das sieht schon sehr beindruckend aus.
  • Normalerweise fängt er mit einem Sketch an. Dann kommen die Farben dazu. Letztlich gibt es dann noch einige Photoshop-Verbesserungen.
  • Es geht weiter mit dem Bild des Business Hangar, welches wir schon kennen (verregnette Scheiben).
  • Im Anschluss zeigen sie das erste Konzept für den Asteroid Hangar. Diese wurde aber nicht genutzt, da sie nicht modular genug aufbaubar war.
  • Danach gibt es Bilder des Asteroid Hangars wie er jetzt in der Entwicklung ist, mit einigen kleineren Anpassungen.
  • Sie sprechen dann noch ein bisschen über seine Zeit in der Navy und wie er danach zu einem Konzeptzeichner wurde.
  • Am Ende zeigen sie noch weitere Bilder von ihm.


Quelle: RSI Comm-Link

Kommentare:

  1. Wie immer herzlichen Dank für die Zusammenfassung.

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag,
    Crusader

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir ein großer Dank für die rasche Zusammenfassung.

    Grüsse aus dem IC Düsseldorf... Berlin, Peter (pxname)

    AntwortenLöschen
  3. Link zum MVP von Hawke/@Warhawke:
    https://forums.robertsspaceindustries.com/discussion/73184/star-citizen-support-group-mvp-thank-you-all

    Quasi die Star Citizen Backer -Version der Anonymen Alkoholiker. Oder so ähnlich.

    m-zwo

    AntwortenLöschen