Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Mehrere Organisationen pro Charakter

Obinotus hat mich auf einen Forumbeitrag von Ben Lesnick aufmerksam gemacht (Danke dafür!), in dem er schreibt, dass ein Charakter sehr wohl in mehreren Organisationen Mitglied sein kann. Diese Möglichkeit sei von CIG von Anfang an geplant gewesen und fürs Spiel unverzichtbar, nur wird es in der ersten Version des Organisationssystems noch nicht enthalten sein.

To clarify: you will be able to join multiple organizations... just not in the first drop of the system. We are absolutely committed to a system where characters (rather than accounts, like right now!) can join any number of orbs. [Im Forumthread "Ask Ben Lesnick"]

Um es klarzustellen schreibt Ben Lesnick, dass man mehreren Organisationen beitreten können wird, nur nicht in der ersten Version des Systems. Sie sind absolut darauf festgelegt, dass das System Charakteren (nicht Accounts, wie im Moment) erlauben wird in einer beliebigen Anzahl an Organisationen Mitglied zu sein.

To be clear: you will be able to join multiple organizations. The first drop, coming in December/January, allows you to join only one... but we will expand that (and all aspects of the Org system) as we continue to roll out updates. (The ability to join multiple organizations has been in the spec since day one... since you'll absolutely need to do that in Star Citizen.)

Ben schreibt in einem anderen Thread, dass er ganz deutlich sein möchte: man wird mehreren Organisationen beitreten können. In der ersten Version, die im Dezember/Januar kommt, wird aber nur eine möglich sein. Aber sie werden dies erweitern (sowie alle anderen Aspekte des Organisationssystems), wenn sie weitere Updates dafür herausbringen. Die Option mehreren Organisationen beizutreten war seit dem ersten Tag in der Spezifikation, da es absolut notwendig sein wird in Star Citizen.

NPC organizations: merchant's guild, mercenary's guild, Advocacy, UEE militia, etc. They all operate using the same system and set of rules, and we envision a number of scenarios where players will need to join multiple groups. Orgs in the game will be able to set their own rules for membership, including limiting other alliances... but we absolutely need the option for multiple Org memberships in the game.

Später antwortet Ben auf die Frage, warum es für das Spiel so wichtig sei wie folgt: Er sagt, dass NPC-Organsisationen ein Grund sind. Die Händler- und Söldnergilde, Advocacy und UEE Milizen etc. Diese werden dasselbe System verwenden und nach den selben Regeln arbeiten [wie die Spielerorganisationen].

Sie stellen sich eine Reihe an Szenarien vor, in der Spieler in mehreren Gruppen Mitglied sein müssen. Organisationen im Spiel können ihre eigenen Regeln für die Mitgliedschaft aufstellen, zum Beispiel auch die Limitierung anderer Allianzen. Aber sie brauchen die Option der multiplen Organisationsmitgliedschaft unbedingt im Spiel.

Da hatte ich den Artikel gerade als Forum Watch Post fertig, da kommt CIG mit dem entsprechenden Comm-Link-Eintrag heraus. Hier also noch der offizielle Text von der RSI-Webseite:

We would like to clear up one point of confusion: while you will only be able to join a single Organization with the first iteration of the system coming in January, this limit will be eliminated in future versions. Being a member of multiple organization is absolutely necessary for the finished game, and has been in the specifications from day one: players need to be able to join multiple NPC organizations (like the Mercenary’s Guild or Merchant’s Guild) in addition to player created groups.

There will be a reputation system that tracks how organizations stack up against one another and individual orgs can specify their exclusivity level: the Mavericks might require that you join only allied groups, or they might prevent their members from signing on with anyone else at all. All of this is coming in future versions of the Org system; we aim to get you started with a single group now and then expand as the played-created portion of universe comes together!

Sie wollen einen Punkt noch einmal klarstellen: In der ersten Version wird man nur einer einzigen Organisation beitreten können, wenn es im Januar losgeht. Dieses Limit wird aber in späteren Versionen gestrichen werden. Dass man in verschiedenen Orgs sein kann, ist für das fertige Spiel unerlässlich und war seit dem ersten Tag in der Spezifikation. Spieler müssen zusätzlich zu den Spieler-generierten Organisationen auch mehreren NPC-Orgs beitreten können (wie der Söldner- oder Händlergilde).

Es wird ein Reputationssystem geben, welches protokoliert, wie sich eine Org gegen eine andere schlägt. Außerdem können einzelne Orgs einstellen, wie exklusiv sie sein wollen: Die Mavericks werden vielleicht verlangen, dass man nur befreundeten Gruppen betreten kann. Oder es wird den Mitgliedern auferlegt, dass sie niemand anderem beitreten können. Das alles wird in zukünftigen Versionen des Organisationssystems kommen. Sie wollen erst einmal mit einer einzelnen Gruppe anfangen und dann später erweitern, wenn die Spieler-generierten Teile des Spiels verfügbar sind.

Nach der Diskussionsrunde gestern, wo ich den Eindruck hatte, dass allein der Gedanke mit verschiedenen Charakteren in verschiedenen Gilden zu sein, schon Kopfschütteln hervorgerufen hat, geht das nun beschriebene System noch einen Schritt weiter. Man wird also nicht nur das machen können, was in allen MMOs Standard ist (Jeder Charakter kann in eine andere Gilde), sondern auch mit dem gleichen Charakter in verschiedene Gilden.

Ich finde das wirklich spannend. Sie versuchen da etwas, was bei großen MMOs noch niemand gewagt hat (Jedenfalls hatte das keines der MMOs, die ich in den letzten Jahren gespielt habe). Für mich ist das natürlich super für die Star Citizen Blog Organisation. Darüber hinaus finde ich auch den Ansatz toll, dass die NPC-Fraktionen mit dem selben System wie Spieler-Gilden unterstützt werden. Das gibt spielmechanisch sicher einige interessante neue Möglichkeiten.

Aber auch an die Puristen hat CIG gedacht. Wie Ben schreibt, soll eine Gilde Limitierungen aussprechen können. Jede Gilde kann bestimmen wie exklusiv sie sein möchte. Obwohl es sich wahrscheinlich nicht verhindern lässt, dass Spieler NPC-Orgs beitreten können, da CIG schreibt, dass es für das Spiel wichtig sei.

Ich freue mich wirklich darauf über dieses System mehr zu erfahren, auch wenn es wohl noch eine Weile dauern wird. Nochmal, ich finde es sehr gut, dass sie die festgefahren MMO-Regeln aufbrechen und etwas eigenes versuchen. Ob das am Ende von Erfolg gekrönt sein wird, das wird - wie soll es anders sein - die Zeit zeigen.

Quelle: RSI Forum und RSI Comm-Link

Kommentare:

  1. Bin sehr erleichtert, und Danke nochmal an Obinotus für den Repost von Bens Beiträgen.

    So viel Potenzial - wenn CIG auch nur einen Bruchteil der Möglichkeiten eröffnet, die man sich durch die News der letzten Monate erdenken konnte.. Game of the Decade.

    m-zwo

    AntwortenLöschen
  2. @ m-zwo SC wird wenn auch nur ansatzweise das kommt was sie versprechen, das Spiel des Jahrzehnts ;)

    Thx für meine Erwähnung ^^ :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Gildensystem klingt wirklich vielversprechend. Erinnert so ein wenig an Elder Scrolls, wo man auch verschiedenen Gilden beitritt und durch Aufträge in den jeweiligen Gilden Ränge aufsteigen kann, bzw. bei SC dann eben Reputation sammelt.
    Da kann man auf jeden Fall tolle Sachen draus machen, hauptsache es wird nicht so nervig wie das Ruf farmen bei den verschiedenen Fraktionen in WoW.
    Also ob das wirklich revolutionär wird, wird wohl davon abhängen was sie draus machen.

    AntwortenLöschen
  4. er lädt gerade einen riesen fetten patch runter ;))))))))))

    eco

    AntwortenLöschen
  5. Freu mich schon auf die Freitags specials.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stehe gerade auf dem Schlauch - welche Freitags-Specials meinst du, Wingman's Hangar?

      m-zwo

      (Da es im '3/6 letzte Kommentare' schnell untergeht: die Changelog des Hangarpatches ist in der vorigen News übersetzt, falls wer nicht warten kann bis Jessie die News einträgt. Wenn ich es den Foren Richtig entnahm, ist er ~2GB schwer, ein ~400MB-Patch war gegen Mittag die Vorhut.)

      Löschen
  6. http://www.starcitizenblog.de/2013/12/live-stream-heute-abend.html#more

    Jessi macht was um 21uhr

    AntwortenLöschen
  7. Das gab es in dem letzten richtig großem MMO namens Guild Wars 2 bereits. Da kann man zwar mit seinem Account insgesamt nur 5 Gilden beitreten, aber trotzdem mit jedem Charakter zwischen den Gilden tauschen, ergo mehrere Gilden pro Charakter.

    AntwortenLöschen