Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

DFM Released!

Nach langer Wartezeit ist es nun endlich so weit. Das Dogfight Module ist veröffentlicht und kann jetzt heruntergeladen werden. Das hat CIG im neusten Comm-Link-Eintrag vor gut drei Stunden bekanntgegeben. Ihr müsst in den Launcher zum Hangar Module gehen und dann das Update für das DFM bzw. den Arena Commander machen.





Ihr werdet es nicht glauben, aber ich hatte heute morgen extra noch einmal reingeschaut, ob es irgendeine Nachricht gibt, das war um 7 Uhr. Da war noch nichts und deshalb bin ich erstmal zum Sport. Jetzt auf Arbeit sehe ich, dass es schon released ist. Hier die Botschaft von Chris Roberts zum Release.

We are very happy to finally share with you the first public build of Arena Commander!

The build we are releasing today is what we’re calling Version 0.8. You can download it by either updating your existing Hangar through the launcher or by accessing the Star Citizen Download page. V0.8 will give every qualified backer access to the Vanduul Swarm and Freeflight modes and includes the ability to fly the Aurora, 300i and Hornet. If you haven’t pledged for one of these ships, we’ll give you a loaner that is the closest in class to what you fly; we want everyone with Alpha access (or an Arena Commander pass) to get their first taste of spaceflight!

WARNING: the updated version of the Star Citizen launcher will replace the USER folder when it patches. If you have any saved screenshots or other content, please move them before downloading Arena Commander.

Er schreibt, dass sie sehr glücklich sind, dass sie das Module endlich an die Unterstützer herausgeben können. Die Version, die sie heute herausbringen ist Version 0.8. Ihr könnt sie als Patch über eine existierende Hangar-Installation einspielen, in dem Ihr den Launcher startet, der das Update durchführt. Der andere Weg ist über die Star Citizen Download Seite. Version 0.8 ermöglicht jedem berechtigten Untersützer (Alpha-Slot bzw. Ticket) Zugang zum Spielmodus Vanduul Swarm und dem freien Flug. Es stehen die Aurora, 300i und Hornet zum Fliegen bereit. Wenn Ihr nicht für eines dieser Schiffe gespendet habt, dann bekommt Ihr ein Leihschiff, welches nah an der Klasse ist, die Ihr besitzt. Sie wollen, dass jeder mit Alpha-Slot oder Alpha-Ticket in den Kampf starten können.

WARNUNG: Die neue Version des Star Citizen Launchers wird das USER-Verzeichnis überschreiben! Wenn Ihr irgendwelche Screenshots oder andere Inhalte dort gespeichert habt, dann solltet Ihr diese vor der Installation sichern.

Arena Commander V0.8 also includes multiplayer functionality for the Battle Royale and Team modes. These modes will be available for a small number of players today. As we hunt down lag and synch issues and spin up servers, we will open these modes up to more and more players in the coming weeks.

Remember: V0.8 is just the beginning. It’s the start of a hard push for the development team as we head towards V0.9 and finally V1.0, at which point Arena Commander will be ‘feature complete’ with the modes, maps and options promised at PAX. By the time V1.0 drops, we aim for the entire community to have access to the multiplayer game modes!

As we move forward to Version 0.9, we will focus on adding the following improvements:
  • Improved client and multiplayer server stability
  • General performance optimizations and fixes for hardware specific issues discovered during community testing
  • Audio improvements with additional SFX, music, mix, and improvements to the dynamic music system
  • Improvements to the HUD to better differentiate the manufacturers, improve ITTS, and add mouse control functionality
  • Additional character animations to add immersion to the cockpit and resolve outstanding animation issues
  • Further flight model upgrades to better handle unique thruster power combinations and refine the control of each ship
  • Additional ship, weapon, item, and thruster tuning to improve the balance of Arena Commander based on community testing
  • New multiplayer game mode for public testing along with AI improvements and updates to Vanduul Swarm.
  • Hangar bug fixing along with enhanced visuals and animations.
  • Cockpit polish with improved damage effects and more dynamic lighting that responds to gameplay events and ship status.
  • Some additional weapons and items for use with Arena Commander.
  • Update player breathing sound effects and responses to incoming impulses and g-forces.



AC Version 0.8 hat auch die Multiplayer-Funktionalität für Battle Royale und die Team-Modi. Dieser Zugang wird heute zunächst einer kleineren Zahl Spieler gegeben. Während sie weitere Server starten und Lag- und Sync-Probleme beheben, wird es in den nächsten Wochen immer mehr Spieler geben, die den Zugang bekommen.

Vergesst nicht, Version 0.8 ist nur der Anfang. Jetzt geht es für das Entwicklungsteam weiter mit Version 0.9 und dann 1.0. Zu diesem Zeitpunkt wird der Arena Commander Feature-Complete sein, also in dem Umfang (Modi, Karten und Optionen) wie bei der PAX East angekündigt. Wenn die Version 1.0 ansteht, hoffen sie, dass alle Spieler im Multiplayer unterwegs sein können.

Wie beschrieben, steht jetzt Version 0.9 im Fokus, welche folgende Verbesserungen bringen soll:
  • Verbesserte Client- und Server-Stabilität
  • Allgemeine Performance-Optimierungen und Fehlerbehebungen für Hardware-bedingte Fehler, die von der Community berichtet wurden.
  • Audio-Verbesserungen: weitere Soundeffekte, Musik, Mixing und dem dynamischen Musiksystem
  • Verbesserungen am HUD, um die Hersteller besser unterscheiden zu können, bessere ITTS, und die Möglichkeit der Kontrolle mit der Maus
  • Weitere Charakteranimationen, welche mehr Immersion bringen sollen, sowie die Behebung von ausstehenden Problemen
  • Update des Flugmodels, um besser die einzelnen Thruster zu steuern und die Kontrolle für jedes Schiff zu verfeinern.
  • Mehr Schiffs, Waffen, Items und Thruster-Tuning für das Balancing
  • Neue Multiplayer Spielmodi für die öffentlichen Tests zusammen mit KI-Verbesserungen und Updates zu Vanduul Swarm.
  • Hangar Bug Fixing und neue visuelle Elemente und Animationen.
  • Verfeinerte Cockpits mit besseren Schadenseffekten und dynamischer Beleuchtung, die auf das Spiel und des Schiffsstatus reagiert.
  • Einige zusätzliche Waffen und Items zur Benutzung.
  • Update des Atemgeräusch des Spielers und die Reaktion auf G-Forces und Treffer.


Extras

I’m also excited to announce that we’ve created some special extras to go with Arena Commander. Click here to check out the Arena Commander manual, which teaches you how to play the game and gets you further into the Star Citizen ‘verse. There’s also a cool new trailer available below! And stay tuned: the manual and other content will be updated as the game evolves.

Testing Arena Commander

It’s been a longer wait than many of you would have liked, and the team and I share your impatience as we all wanted to have this in your hands a lot sooner. I can assure you though, it has not been from lack of effort or focus. A significant portion of our world-wide teams have been working around the clock to finish off the first set of features and get the build stabilized enough that we feel comfortable in releasing it to a wider testing pool.

Außerdem freut er sich, mitteilen zu können, dass es einige Extras für den Arena Commander gibt. Zum Beipsiel das Handbuch, welches zeigt, wie man das Spiel spielt und das Universum von Star Citizen näher bringt. Außerdem gibt es einen Trailer, den Ihr in diesem Blog-Eintrag oben findet. Im Laufer der Zeit wird das Handbuch und andere Inhalte erweitert werden, so wie das Spiel voranschreitet.

Es hat länger gedauert, als viele sich das gewünscht hätten und auch das Team und Chris Roberts selbst teilen die Ungeduld, da sie das Module auch früher als Später in unseren Händen gesehen hätten. Er versichert uns, dass es nicht an Einsatz oder Fokus gefehlt habe. Ein beträchtlicher Teil des weltweiten Entwicklerteams hat rund um die Uhr gearbeitet, um das erste Set an Features fertig und so stabil zu bekommen, dass sie sich sicher genug fühlen, es einer größeren Menge an Menschen zuzeigen.

I have heard the sentiment from portions of the community that indicate a desire to have the build in their hands sooner in order to help with testing efforts. The team and I appreciate the eagerness to help out, but I want to take a few minutes to explain why we have been following our present course.

Normally in game development you have staged testing. When you have a build that already has far more issues and instability than can be easily fixed, it’s inefficient to open it up for quality assurance testing as you consume a lot of extra management and team bandwidth sifting through the issues, many of which will already be known and be duplicates of previously reported issues, or issues the team just can’t get to because there are higher priority problems that have to be addressed first. Once the build becomes more stable and has most of the intended features in place, you then open it up to full QA to really hammer on it and find issues that aren’t immediately obvious or provide gameplay feedback now that the game isn’t crashing every five minutes.

Er ist sich bewusst, dass große Teile der Community das Module gerne früher bekommen hätten, um beim Testen aktiv mithelfen zu können. Das Team und Chris Roberts freut sich über diesen Enthusiasmus, aber er möchte kurz erklären, warum sie den aktuellen Kurs gewählt haben.

Normalerweise hat man in der Spieleentwicklung gestaffeltes Testen. Wenn man einen Build vor sich hat, der zu viele Probleme und Instabilitäten hat, als dass sie einfach gefixt werden können, dann ist es ineffizient diesen für die QA freizugeben, da dies zu mehr Aufwand auf der Managementebene benötigt. Das Team müsste dann durch Unmangen an Problemen gehen. Viele davon sind schon bekannt und so werden Dupletten der schon bekannten Reports erstellt. Auf der anderen Seite werden Probleme aufgeworfen, die das Team unmöglich bearbeiten kann, da es Probleme mit höherer Priorität gibt, die zuerst bearbeitet werden müssen. Sobald der Build stabiler wird und die meisten Features enthällt, kann man ihn für den QA-Test freigeben. Dort wird er dann auf Herz und Nieren getestet und es kommen Fehler zu Tage, die vorher nicht offensichtlich waren. Außerdem kann dort Feedback zur Spielmechanik gegeben werden, da das Spiel nicht alle 5 Minuten abstürzt.

Remember: you ARE our full QA department! Thus far, we’ve been testing Arena Commander with a team of seven dedicated QA testers (plus anyone else in the company with time to dogfight.) We’re releasing today because we feel the game is at a point where it’s stable enough to go out to a wider audience. That’s not because it’s done, but because it’s ready for testing on a bigger scale. There are still plenty of known issues we’re working and there are likely many you will discover that we haven’t seen yet. What you play today will crash, it will have slowdowns, installation issues and other problems.

You can help make sure we get this right by reporting your bugs on the forums. We’ve added two new bug reporting forums, one for the single player modes and one for multiplayer (visible only to users with access to those modes.) I’m including the list of known bugs at the bottom of this post so you know what we’re already tracking internally. These are the issues we know about but don’t consider big enough to block the release. We’re working to fix them right now, and then we need to know what you’re running into! Don’t just report crashes and animation errors, though; let us know in the general Arena Commander area what you think of the flight model, how you’d improve balance and so on. You’re helping to build this game!

Please post everything to the forums; the Customer Support team isn’t able to assist with Arena Commander bugs with you at this time (remember, this is pre-alpha!) We’re working on expanding this process, too: the team at Turbulent is building an external bug tracking system; in future builds, you’ll be able to submit bugs that will go right to the team instead of via the forums!

Chris Roberts schreibt, dass wir sein vollständiges QA-Team wären. Bis jetzt haben sie AC mit einem Team aus 7 Vollzeit-QA-Kräften getestet (plus jedem, der Zeit für Dogfights hatte). Sie veröffentlichen Heute, da sie glauben, dass das Spiel stabil genug ist, um einer größeren Menge gezeigt werden zu können. Nicht weil es fertig ist, sondern weil es jetzt zum Testen von mehr Spielern bereit ist. Es gibt immer noch genug bekannte Probleme, an denen sie arbeiten und es wird auch genug geben, die erst von der Community gefunden werden. Was wir heute zu sehen bekommen, wird Abstürzen, wird teilweise langsam laufen, Installations- und andere Probleme haben.

Ihr könnt helfen, in dem Ihr die Probleme im Forum meldet. Es wurden zwei neue Bug-Report-Foren eröffnet. Eins für Single- und eines für Multiplayer. Nur User, die Zugang zum DFM haben, können sie sehen. Weiter unten findet Ihr eine Liste bekannter Probleme. Diese Probleme sind für sie nicht schwerwiegend genug, um den Release zu verschieben. Sie arbeiten gerade an der Behebung dieser Fehler. Ihr solltet aber auch nicht nur über Bugs berichten, sondern auch allgemeiner Eure Meinung zum Flugmodell beschreiben, oder wie das Balancing verbessert werden könnte.

Er bittet darum alles in das Forum zu posten. Customer Support ist nicht dafür zuständig Fehler im AC zu bearbeiten (das ist Pre-Alpha). Sie wollen diesen Prozess verbessern. Das Team von Turbulent arbeite an einem externen Bug-Tracking-System. In zukünftigen Versionen kann man das Bugs direkt an das Team senden und muss nicht über die Foren gehen.



The Future of Open Development

Your part in testing Arena Commander is the heart of what I think makes the approach to how we are building Star Citizen so strong for the long term health and fun of the game. We are deliberately sharing the game at a much earlier stage than any traditional AAA game and also much earlier than a lot of other crowd funded games. We want to get aspects of the game, even if they only represent one facet, into the hands of the people who made this game possible in the first place. These builds are early enough that the feedback from people who love this genre so much they’ve been willing to put their money up way in advance of getting the finished product can be actioned on, allowing us to build a better, more stable game in the long run.

So I encourage you all to have patience and if there is something that you like or don’t like, voice your opinion on the forums. I can’t promise we will act on every comment but like all things with Star Citizen we actively listen to the community’s feedback, both positive and negative, and then act on the issues that resonate with us. You just don’t get this opportunity in the traditional publisher model when a Beta release is really a pre-release marketing ploy!

Wir seien das Herz des Testens des ACs. Dies mache auch die Art und Weise aus, wie sie Star Citizen bauen und dadurch langfristig erfolgreich und spaßig machen wollen. Sie teilen mit voller Absicht das Spiel sehr viel früher, als das in traditioneller Weise bei Topspielen der Fall wäre und auch früher, als viele andere Crowd Funding Spiele. Sie wollen Aspekte des Spiels, auch wenn es nur ein kleiner Teil des Spiels ist, in die Händer der Leute geben, die das Spiel möglich gemacht haben. Die jetzige Version ist früh genug für Feedback von Spielern, die das Genre so sehr lieben, dass sie bereit waren Ihr Geld im Voraus auszugeben, um ein fertiges Produkt zu bekommen, zu dem Feedback geben können. So kann CIG ein besseres, stabileres Spiel auf lange Sicht bauen.

Deshalb ruft er uns auf, egal ob wir etwas mögen oder nicht, dies im Forum zu schreiben. Er kann nicht versprechen, dass auf jeden Hinweis eingegangen wird. Aber wie immer bei Star Citizen, hören sie aktiv auf das Feedback der Community, positiv wie negativ. Dann reagieren sie auf Probleme, die sie selbst auch so sehen. Diese Möglichkeit bekommt man in der traditionellen Entwicklung überhaupt garn nicht. Wenn dort eine Beta veröffetnlicht wird, dann ist das meist eine Marketing-Aktion vor dem Release.

We are deliberately making our development process much more open and transparent. This is why we started the monthly reports from the numerous studios working on the game. There are now more than 250 people working on all aspects of the game of which Arena Commander is only one facet. The level of ambition with Star Citizen is unprecedented in the independent world and has only been made possible by your commitment and excitement. Not everything will go smoothly or on time, as a project of this size and complexity will always present unforeseen issues, which is why we have been endeavoring to share information with you that anyone in the traditional publishing model would not. The dates that we shared are a good example of this.

As soon as we had an internal target that we were hopeful of making, we shared it with you, with the caveat “if everything goes according to plan.” In ordinary development, such dates would never be shared with the public. Publishers take these dates from their teams and build in large lead times. And even then, unforeseen issues can still arise that cause further delays. But we view you, the community, as part of the team. We know how keen you are to get your hands on Arena Commander and so we’ve decided to share our current projections with you.

Im voller Absicht machen sie den Entwicklungsprozess offener und transparenter. Deshalb haben sie monatlichen Reports gestartet, welche die Aktivitäten der verschiedenen Studios zusammenfasst. Es gibt jetzt über 250 Menschen, die an den verschiedenen Aspekten des Spiels arbeiten. AC ist da nur ein Teil. Die Zielsetzung hinter Star Citizen war noch nie dagewesen - jedenfalls nicht in der Indie-Szene. Dies ist nur möglich durch unsere Anteilnahme und Begeisterung. Nicht alles wird immer rund laufen. Ein Projekt dieser Größe und Komplexität hat immer unvorhergesehene Probleme. Deshalb haben sie Informationen preisgegeben, die in der traditionellen Entwicklung nie herausgegeben werden. Die Termine seien ein gutes Beispiel dafür.

Sobald sie ein interes Ziel hatten, von dem sie glaubten, dass sie es erreichen könnten, haben sie es mit uns geteilt. Natürlich mit dem Zusatz "Wenn alles nach Plan läuft". In der normalen Entwicklung hätte man das niemals gemacht. Publishers bekommen solche Termine von den Teams und schlagen noch großzügig Zeit drauf. Selbst dann können unvorhersehbare Probleme den Release verschieben. Aber sie sehen uns, die Community als Teil des Teams. Sie wissen, wie sehnsüchtig wir auf den AC warten und haben deshalb das interne Ziel herausgeben.

My question to you is: should we continue to do this? I’m given pause not by internal cricisim from frustrated backers who really just want to get into space (which we completely understand!) but by sensationalistic headlines that imply we’re not working hard or that the game is some sort of scam. I can assure you that the whole team is committed to making the best game possible, so it is disheartening when our attempts at transparency are used against us to paint a negative picture of this amazing project.

Since we’re a community driven game, I’m going to leave it up to you whether you want the same level of visibility with regards to dates (knowing that they are estimates and are subject to change) or would rather just be given hard, long-term dates like a publisher. If you choose the former, we’ll just have to put the word “TENTATIVE” in caps for the benefit of everyone that doesn’t follow the project as closely as all you. You can vote to decide in the poll below!

Chris Roberts Frage an uns ist: Sollen sie das weiter so machen? Es geht ihm nicht um interne Kritik von frustrierten Untersützern, die endlich ins Weltall starten wollen (was komplett verständlich sei), sondern um die sensationslustigen Schlagzeilen, die nahelegen, dass sie nicht hart genug arbeiten würden und das ganze eine Art Scam sei. Er versichert uns noch einmal, dass das ganze Team das best mögliche Spiel abliegern will. Deshalb findet er es schade, dass die Offenheit und Transparenz gegen dieses tolle Projekt genutzt wird.

Da das Team von der Community begleitet wird, überlässt er die Entscheidung uns, ob sie mit demselben Level an Transparenz bezüglich Terminen weitermachen sollen (im Bewusstsein, dass sie sich immer wieder ändert können) oder ob wir lieber harte, langfristige Termine, wie ein Publisher sie herausgibt, haben wollen. Sollten wir uns für ersters entscheiden, dann werden sie das Wort "VIELLEICHT" sehr groß darüber schreiben, damit auch diejenigen, die das Projekt nicht so nah verfolgen, es mitbekommen. Über den Link unten könnt Ihr abstimmen.



Take Off!

I hope you all enjoy Arena Commander V0.8. I’m very proud of what the team has achieved with all of their hard work. Despite being pre-alpha and a build that’s earlier than anything I’ve ever shared with the public before, I think it looks spectacular and that it’s a great foundation to build on. There will be many updates over the coming months adding features and content — We’re going to be adding in all the ships you pledged for… and plenty you haven’t seen yet. There will be new game modes, environments and equipment. We’re going to work on performance, stability and improve the technology: the loading screens you see today won’t be present in the finished game!

For now, though, enjoy your first taste of space combat in Star Citizen’s developing world; I look forward to hearing your feedback.

Together we will follow our collective dream: to build the BDSSE!

— Chris Roberts

Er hofft, dass wir die Version 0.8 mögen werden. Er ist sehr stolz darauf, was das Team erreicht hat, mit all der harten Arbeit. Obwohl dies Pre-Alpha ist und der Build früher herausgegeben wird, als er es jemals zuvor gemacht hat, denkt er, dass es spektakulär aussieht und eine tolle Basis ist, um darauf aufzusetzen. Es wird viele Updates in den nächsten Monaten geben, mit neuen Features und Inhalten. Sie werden alle Schiffe einbauen, für die man spenden könnte und vieles, was wir noch nicht gesehen haben. Dazu kommen neue Spielmodi, Karten und Items. Sie werden an der Performance, Stabilität und Technologie arbeiten. Die Ladebildschirme, die wir heute sehen, sollen im fertigen Spiel verschwunden sein.

Jetzt sollen wir erstmal die ersten Weltraumkämpfe genießen und danach Feedback geben, damit wir letztlich dem gemeinsamen Traum näher kommen: Das beste Weltraumspiel der Geschichte zu bauen.


Diskussionsrunde Spezial heute Abend



Wie gestern in der Diskussionsrunde angekündigt, wird es eine Sondersendung zum Release des DFMs geben. Ich denke derzeit, dass wir 21 Uhr starten werden. Damit sollte wir alle nach der Arbeit genug Zeit haben, den Download abzuschließen und die ersten Erfahrungen zu sammeln, über die wir dann sprechen werden. Dazu lade ich jeden, der Lust hat auf den TS ein.

Abschließend noch ein Wort zu der Umfrage nach der Transparenz. Ich hatte es schon am Freitag geschrieben, dass es selbst für Fans, die ganz nah dabei sind, nicht so klar war, dass der 29. Mai ein interner Termin war. Überall, in Kommentaren und im Forum, wurde dies als extern kommunizierter Termin für den Release aufgefasst.

Ich bin prinzipiell dafür, dass sie weiter so transparent wie möglich entwickeln sollten. Nur gehört dann eben - wie Chris Roberts jetzt auch erkannt hat - eine deutliche Markierung, dass dies ein interner Termin ist, den sie uns aus Transparenzgründen nennen. Wie schon so oft ist die richtige Kommukation der Schlüssel.

Quelle: RSI Comm-Link

Kommentare:

  1. Da merkt man JessieBlue die freude über den DFM release an , wenn er so schnell die Übersetzung raus haut, selbst Spiele Magazine Sind da nicht schneller^^

    Mal schaun wie sich der Star Citizens Zähler in dieser Woche so verhält!

    Viel Spass beim DFM Testen


    Grüße Jo

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab jedenfalls für ja gestimmt. Ich finde diese Transparenz einfach super und es gibt mir das Gefühl, bei der Entwicklung dabei zu sein (Als Spectator, meine ich. :) ).

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Übersetzung und viel Spass beim ausprobieren.

    Ich kann zum AC aktuell noch nicht viel beisteuern, an anderer Stelle hier habe ich ja schon geschrieben was ich alles downloaden musste und nach dem ersten Flug der leider nicht so gut verlief, was aber daran liegt das ich mit dem Laptop getestet habe und damit kann man einfach nicht richtig fliegen - ist einfach zu unhandlich, aber immerhin es geht und sieht super aus .. selbst auf meinen Lappi - bin gespannt wie das später zu Hause aussieht.

    Das einzige was mir aufgefallen ist - a. ich habe jetzt mehr Schiffe im Hangar *gg* b. bin ich prompt in das falsche gestiegen, scheinbar kann man nicht mit allen fliegen oder ich hab noch nicht rausgefunden wieso die anderen nicht gestartet sind - zumindest startet bei mir nur eine der Auroras c. wenn man im Cockpit sitzt sind die Display (Animation - Symbole) nicht vorhanden - also einfach nur plan. Ansonsten schon mal schick... ich denke nach der Arbeit nehme ich mir erstmal das Handbuch genauer unter die Lupe.. es gibt doch viel einzustellen in den Schiffen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ J.Gardna

      So für spätere Fights wie wäre denn dein SC Handle? Will ja irgendwie mich mal für Eure damaligen X3 Infos Pages bedanken ohne diese Hilfe hätte ich X und alle weiteren Teile ungespiel beiseite gelassen :)

      my SC Handle = Shalom_Don

      Gruß

      Löschen
  4. J.Gardna.. wie konntest Du Fliegen?
    Alle im Forum warten auf den Map Patch, da die Karten nicht im Build waren.
    Gestern der blöde Witz: Es ist da! Heute erzählst Du, Du bist bereits geflogen...
    Was ist das nur mit Dir?
    Gruß,
    Rappodon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Patch ist doch schon eine ganze weile raus...

      Löschen
    2. Ja kann ich, das ist kein Witz, was das "wie" betrifft - was soll ich dazu sagen AC gestartet eine der beiden Maps ausgewählt ich glaub ich hatte Dying Star und als Freier Flug und dann gings los.. aber wie gesagt auf meinen kleinen Lappi hier ist das echt unhandlich und wenn dann die rote Schrift kommt mit der Kollisionswarnung wird man echt panisch - vielleicht solltest du einfach mal ausloggen und bissel warten und dann wieder im Luncher einloggen - nach dem zweiten fetten Download hatte ich erstmal ausgemacht weil es hies über den Startbildschirm gehts nicht weiter .. dann hab ich es noch mal versucht und es wurde wieder ein patch downgeloadet und seitdem geht hier ...

      Bis heute Abend im Chat

      ps.. wo landen denn die Screenshoots auf der HDD?

      Löschen
    3. Echt? Dann entschuldige ich mich.
      Und danke für die Info!! :)
      Rappodon

      Löschen
  5. Helm aufziehen, in das linke Schiff einsteigen, Cockpit besetzen, Karten auswählen und losfliegen! Sieht genial aus ! Saubere Arbeit Chris und vielen lieben Dank für die Übersetzung!
    Schöne Grüße und viel Spaß beim Testen!
    Khosh

    AntwortenLöschen
  6. Argh und ich sitze hier auf Arbeit *heul* will nach Hause und zocken aber vor 22 Uhr wird das wohl nichts sfz

    AntwortenLöschen
  7. Hab zwar morgen Frühschicht aber bin jedenfalls heut Abend dabei ^^ bis 21:00 ^^

    Siel

    Ps.: werde sicher schon früher auf dem ts sein und zocken ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm update :D

      ich lade grade mal mit 100 KByte/s mal sehen ob ich heut überhaupt fertig werde ^^

      Löschen
    2. Update 2

      Upload auf unlimited gestellt und kurz Pause/Start geklickt!
      Nun geht es wieder mit 2mb/s ^^

      Löschen
  8. Soooo. Spiel ist installiert und nach der Arbeit kann es los gehen.

    Hat wer was gelesen bis zu welcher "Uee Citizen Record Number" man PVP fliegen kann? Konnte da irgendwie nix finden. Nen Kumpel meinte er ist mit #29XXX dabei.

    Gruß Henning

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mit #29472 leider noch nicht dabei. Jedoch macht schon das einfach rumfliegen Spaß. An die Vanduuls wage ich mich erst, wenn man "Invert Mouse" einstellen kann. Ich bin noch ein "oldschool Invert einsteller" :-)

      btw. hat jemand evtl. einen Trick ob man invert mouse in einer Datei eintragen kann?

      Löschen
  9. Ahhhh gefunden..Dämlicher kann man den auch nicht hinlegen.Sollte wohl ein Adventure Game werden ( suche den Helm)
    und wo ist der nu?
    nun man muss sich drehen nach dem Start (hinter einem)
    Nach 1 std. habe ich ihn endlich gefunden kommt kein Mesch drauf.
    vor allem ist er Hanga größer geworden habe jetzt 6 Schiffe da stehen da brauch man scho 5 min. um von einer Seite zur anderen zu kommen ohne Baggy
    und die Geschwindigkeit na ja meine Oma ist scheller. Na ja, wir warten noch 1 jahr bis es besser wierd
    Mich wundert das daß Ding den Entwiklern soooo viel schpaß macht bei der Geschwindikeit müssen dass alle Sonntagsfahrer sein.
    Also mit Maus u Tastatur, fliegt sich das teil wie ein Schaukelstuhl.
    So nun aber mit logitech flightstick pro jaaaaaaa ,,,, neeeeee flight sich auch wien Schaukelstuhl echt Schei…se ich gehe schlafen tschau.

    AntwortenLöschen
  10. Ich freu mich wie ein kleines Kind.

    Juhuuu..... bloß nicht weinen. :)

    Noch 2Std dann hab ich es auch auf der Platte.

    Alle bitte Transparenz wählen. Danke.

    AntwortenLöschen
  11. Hab ich unlängst gemacht ;)

    .. und ich finde auch das der Helm leicht zu finden war, aber man kann es halt nicht immer jeden zur rechten Zeit Recht machen.

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin noch nicht im pvp dabei mit 2594...jemand dabei, der höher ist?

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann Sagen ... Das Spiel ist Übelst geil, da hat sich das Warten richtig gelohnt.

    Das Spiel läuft doch schon sehr gut, ja mann muss bischen mit der Steuerung klar kommen, wenn das aber geschafft ist, mensch da macht das Spiel richtig Spass.

    Die Grafik ist atemberaubend (hab ne r9 -290) die Damage States sind auch genial und sieht einfach nur hyper mega ultra Fett aus.

    Ihr werdet es lieben

    AntwortenLöschen
  14. timeline install...
    puh.....150 MBit/s Strecke!
    start 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr mit 2MBit/s
    now patch 2 18.15 MB/s.

    ok finish
    let`s play

    AntwortenLöschen
  15. Also mir gefällts bis dahin auch sehr gut, man sieht wo es hingeht, momentan ist die Steuerung, naja Alpha halt, aber wenn dir so ein scythe vor der Nase zerbröselt, sieht das schon verdammt gut aus. Ich denke ich habe so ca 15-20 FPS -> System: Phenom II X4 965, Radeon HD6870, 8GB RAM. Also lange Spiele sind nicht drinn, da es auf dauer wirklich anstrengt. Wie läufts bei euch und was sind eure Systemspects?

    Gruß Mox

    AntwortenLöschen
  16. Juhu er ist drausen.

    Bei mir Dauert es nur " 19 Std " und das mit 100 m/bit Leitung ^^.

    Wie schon geschrieben wurde ich finde diese Transparenz in Ordnung nur sollten sie
    wenn Sie wieder mal einen Termin nennen Deutlich sagen wenn es ein Interner Termin ist.
    Hätte ne Menge Unmut vermieden.

    @Batmenn menn

    Einer bei uns wurde von den Grün/weißen in die klapse gebracht weil er mitten auf der
    Staße laut " Ich bin der Batmenn " ständig gerufen hat.

    An sonst verkaufe deinen Account oder gib dein Feedback im CIG Forum bekannt.

    Grüße




    AntwortenLöschen
  17. Finde auch macht echt Spaß, hab gerade 4 Stunden gespielt.
    Man muss sich wie schon erwähnt etwas an die Steuerung gewöhnen. Aber ansonsten echt gut und vor allem stabil ;)
    Hatte die Grafikeinstellung auf High mit nem Intel i7-3770, 16 GB RAM und ner Nividia GeForce GTX 660. Dabei so ca. 30 fps. Also lief sehr gut.

    AntwortenLöschen
  18. Oha, endlich zu Hause und nun 11 GB downloaden.^^
    Hoffe Patch 3 ist nicht nochmal so groß, das könnte was dauern mit meiner 16er DSL Leitung.

    AntwortenLöschen
  19. wie komme ich wenn ich im cockpit sitze raus aus dem Hangar ??????????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst beim Eingang den Helm aufsetzen und dann in eine der neu erschienen Maschinen steigen. Dann sollte das DFM automatisch starten!

      Löschen
  20. Die DL Server Scheinen ja gut voll zu sein 200kb/s mehr kommen bei mir nicht an

    AntwortenLöschen
  21. P2P geht nicht ^^ deswegen nur so lahm :-(

    AntwortenLöschen
  22. Bei mir haben die 10,5 GB jetzt zwei Stunden benötigt. Die Geschwindigkeit variierte ziemlich stark von 500 KB/s für ein paar Minuten und dann wieder knapp 3 MB/s für ein paar Minuten. Aber am Ende glaub ich ganz in Ordnung.

    Der zweite Schritt mit den 12,5 GB ist kein Download, sondern die Installation des Patches. Deshalb habt Ihr da auch so hohe Geschwindigkeiten.

    AntwortenLöschen
  23. So Kinner's ich bin wieder zu Hause und hab mich schon auf DFM und die Show nachher gefreut, und was fällt mir auf.. ich muss den ganzen Schrott ja noch mal downloaden auf meine Pc *dammich* hab ich ja total vergessen - heute morgen war ja nur Lappi - na ich hoffe es geht so fix wie zuvor dann kann ich villeicht nach der Show noch daddeln.. also bis später, erstmal Schmackofatz machen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Jung, kopiers dir doch einfach rüber ;)

      Löschen
    2. Ja daran hatte ich auch zuerst gedacht .. war mir nur nicht sicher, ob das geht und dann funktioniert, THX

      Löschen
    3. Und ? Geht das nun?

      Löschen
  24. Jetzt wo das DFM endlich raus ist:

    Handbuch Für Den Frischgebackenen Piloten

    1. Jeder Start ist optional. Jede Landung ist Pflicht. Also versuchen Sie immer die gleiche
    Anzahl von Starts und Landungen hinzubekommen.

    2. Wenn Sie den Gashebel des Flugzeugs nach Vorn drücken, werden die Häuser größer.
    Ziehen Sie diesen zurück, werden die Häuser kleiner. Es gibt eine Ausnahme: Falls Sie den Gashebel nach hinten ziehen und die Häuser plötzlich wieder größer werden.

    3. Fliegen ist nicht gefährlich. Abstürzen ist gefährlich.

    4. Es ist immer erstrebenswerter auf dem Boden zu stehen und den Wunsch zu haben sich in die Lüfte zu erheben, als in der Luft zu sein und sich zu wünschen sicheren Boden unter den Füßen zu haben.

    5. Der EINZIGE Zeitpunkt an dem Sie zuviel Kerosin haben ist, wenn das Flugzeug brennt.

    6. Der Propeller an der Nase des Flugzeugs ist eigentlich ein großer Ventilator, der dem Piloten hilft cool zu bleiben. Wenn dieser aufhört sich zu drehen, fangen Sie an zu schwitzen. Demnach ist es wirklich wichtig und erforderlich, daß dieser sich während des gesamten Fluges dreht.

    7. Im Zweifelsfall halten Sie Ihre Flug- oder Steighöhe. Kein Flugzeug ist jemals mit dem
    Himmel zusammengestoßen. Aber viele mit dem Erdboden.

    8. Eine gute Landung könnte so definiert werden, daß Sie das Flugzeug aus eigener Kraft und ohne nennenswerte Verletzungen verlassen können. Eine exzellente Landung könnte durch die Tatsache definiert werden, daß das Flugzeug künftig auch noch für andere Flüge benutzt werden kann.

    9. Lernen Sie von den Fehlern Anderer. Sie werden nicht lange genug leben, um diese alle selbst zu machen.

    10. Falls Sie gelandet sind und alle Kraft des Flugzeugs brauchen, um sich in Richtung
    Terminal zu bewegen, dann haben Sie vergessen das Fahrwerk auszufahren.

    11. Die Chancen eine Landung hinzubekommen, stehen im umgekehrten Verhältnis zum
    Landewinkel: Je größer dieser ist, desto mehr verschlechtern sich die Überlebenschancen
    und natürlich auch umgekehrt.

    12. Vermeiden Sie Wolken. Die silbernen Reflexionen, die Sie sehen, sind vielleicht andere
    Flugzeuge. Berge sind ebenfalls dafür bekannt, daß sie sich in Wolken verstecken.

    13. In Kämpfen fliegen Rostlauben mit etlichen hundert Stundenkilometern über dem
    Erdboden, der sich wirklich nicht bewegt. Es gibt auch keine überlieferten Fälle in denen der
    Erdboden plötzlich verloren geht.

    14. Eine Hauptregel für einen stabilen Flug ist, daß Sie die Nase des Flugzeugs
    immer in die Richtung halten, in die Sie fliegen wollen.

    15. Es gibt alte Piloten und es gibt furchtlose Piloten. Wie auch immer, es gibt keine furchtlosen, alten Piloten


    LG,
    Raomir,
    CU in the DFM

    AntwortenLöschen
  25. Ich hab das DFM schon gespielt und muss sagen es macht jetzt schon ne menge Spaß. Auch das Fluggefühl mit dem Joystick finde ich schon richtig gut. In Vanduul Swarm war ich am Anfang ein bisschen aufgeregt weil ich die gegnerischen Schiffe nie mit dem Joystick getroffen habe. Dann hab ich aber herausgefunden wie man ein Ziel lockt und dann bekommt man auch eine kleine Zielhilfe mit der man dann auch was trifft. Ist finde ich ein guter Ausgleich dafür das man mit der Maus einfach so frei Zielen kann.

    Im ganzen macht es mir jetzt schon gute laune ich hoffe alle bekommen auch jetzt schnell ihren Download fertig um sich selbst ein Bild zu machen :D

    Es läuft bei mir auch auf Ultra sehr flüssig mit folgendem System.

    Core i5 4 x 4ghz
    16Gb Ram
    Gtx770

    Ich muss aber sagen das die Cpu und der Ram fast gar nicht so viel gebraucht werden wie immer gesagt cpu ist bei so 50-60% und ram werden so 6gb gebraucht.

    Naja hoffe es läuft bei euch auch gut.

    (PS: Nein ich hab kein Ultraschnelles Internet, hab mir das während der Arbeit auf nen Stick gedownloadet :D)

    AntwortenLöschen
  26. Der Fortschritt beim 45 Mio Stretchgoal war vor 10 Minuten bei 64%... jetzt zurück auf 62%!
    o0 was da los?

    AntwortenLöschen
  27. Wo issen eigentlich der Link für Twitch heute oder hab ich den übersehen.. bzw. fällt es doch heute aus?

    AntwortenLöschen
  28. Die Sendung verspätet sich, da bei mir das DFM nach dem zweiten Start nicht mehr läuft. Es kommt folgender Fehler:

    [PlayerProfiles] CGameContext::StartGame: User 'UNKNOWN' has no active profile.

    Ich habe gerade schon danach gesucht, konnte aber auf die schnelle nichts finden. Wenn jemand das schon hatte, würde ich mich über einen Tipp freuen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, weder erlebt, noch davon was im Forum gesehen...User Folder löschen?

      Löschen
    2. Hmm Haben die nicht gesagt das dieses PlayerProfiles neue erstellt werden? Vieleicht kannst du die Datei ja mal löschen wenn sie nicht besonders groß ist und noch mal neue Anfordern, aber besser vorher ne Sicherung machen.
      Oder in dieser Datei vieleicht den User Namen ändern?

      Löschen
    3. Zum Glück nicht, aber ich würde einfach alles aus machen und dann noch mal versuchen - also an dem Radar muss ich mich echt gewöhnen das find ich ein wenig umständlich, ich weis oft nicht wo der Feind ist.

      Löschen
  29. Harharhar...nun da das DFM/AC raus ist, verlagern wir doch mal die Ungeduld hierher: Von 21 Uhr war die Rede...Gibt's ein Update? ;)

    AntwortenLöschen
  30. @JessieBlue Hast du schon versucht den USER Ordner in StarCitizen/CitizenClient zu löschen und dann den Launcher und neuzustarten ?

    AntwortenLöschen
  31. Ja JB oder mal versuch Repair Download? ... vielleicht bringt das auch was!

    AntwortenLöschen
  32. Wer Interesse an meiner Constellation mit lebenslanger LTI hat bitte auf
    anotter@thurweb.ch
    melden

    AntwortenLöschen
  33. Warum willst Du die denn weggeben..

    AntwortenLöschen
  34. Oh man, der Download läuft mit 300 kb/s :( Aber war ja zu erwarten^^

    AntwortenLöschen
  35. Hallo, eine übersetzte Tastaturbelegung zum Ausdrucken wäre nicht schlecht!

    AntwortenLöschen
  36. @JB - wollte nur einfach noch mal danke sagen für das twitchen das die leute gucken können :D

    AntwortenLöschen
  37. saitek x52 hat sofort funktioniert,
    die pedals leider leider ohne funktion, aber am stick geht's ja auch..
    Steuerung wie oben schon erwähnt etwas gewöhnungsbedürftig..aber nach kurzer zeit löppts..man darf halt nicht wild rumfuchteln sondern muss ruhe bewahren
    Grafik kommt sehr gut rüber,
    Hintergrundmusik angenehm dezent
    soo..muss nun wieder Aliens zerlegen gehen

    Gruß
    Godhimself

    AntwortenLöschen
  38. Zwischenstand Transparenz-Abstimmung
    05.06.2014 / 06.31 Uhr / JA 71% / NEIN 29%
    Total Votes: 20705

    Gruss Centurio

    AntwortenLöschen
  39. Wie immer superfix und erstklassig übersetzt - was würde die deutsche Comm. ohne dich machen Jessie? :D

    Wer auch mal einen Blick in die anderen beiden Schiffe werfen will, die er evlt. noch nicht fliegen kann. Heute Nacht habe ich fürs Wiki das obligatorische Patchvideo zum DFM Release hochgeladen: http://www.starcitizen-wiki.de/index.php/Dogfight_Modul#Videoeinf.C3.BChrung_zum_Dogfight_Release

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schönes Video, da freut man sich auf mehr - vielen Dank dafür.

      Löschen
  40. Thrustmaster Flightstick Pro geht auch ist aber ohne Pendalen nur mit Schub.

    AntwortenLöschen
  41. ich komm leider nicht starten ._. wenn ich das Spiel jetzt nach dem download starte, komm ich nicht über das "loading" hinaus... habs schon 20 minuten laufen lassen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mal ausloggen und wieder einloggen und das ganze neu starten, passiert mit unter mal - ist halt Alpha, bei mir klappt es meist dann wieder.

      Muss aber dazu sagen das es für eine Pre-Alpha wirklich stabil läuft - da bin ich anderes gewohnt ^^

      Löschen
  42. Ich habe das spiel immer wieder gestartet. Irgendwann hat es dann mal geklappt. Danach lief es dann super. :)

    AntwortenLöschen
  43. Hi zusammen; ich hänge an Euren Lippen, bzw. Fingern, und sauge jede Info auf(:(': kann leider noch nicht Zocken da ich kein DX11 System habe und den Zeitpunkt zum aufrüsten soweit wie möglich hinausschieben will. Darum Bitte immer Input über eure Hardwareaustattung und an die Profis bitte eventuelle Vorhersagen mit was für Systemausbau man die nächsten 3-4 Jahre, mindest auf High, dabei wäre.

    Wie immer Danke an Jessie für diese ganze Übersetzungsarbeit.

    Danke

    blaublau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am besten machste dafür mal ein Topic im Forum auf, und schreibst uns was genau Du jetzt für ein System dein Eigen nennst. Angefangen bei Tower übers Netzteil, Graka, Kühler - bis Mainboard und Prozessor.

      Löschen
    2. glaube im chat würde gesagt das sich demnächst auch ein paar leute zusammen setzten wollen um so eine art hardware guide zu schreiben vill kommen dazu ja noch ein paar infos ob das nur ne idee war oder schon in planung ist sind bestimmt viele drauf gespannt

      Löschen
    3. @blaublau,

      ich habe noch eine AMD Radeon HD 6870 1GB DDR5 die kannst du gerne für
      45 € inc. Versand. Leider keine Stromversorgungsadapter dabei falls welche
      gebraucht werden.

      Grüße

      Löschen
  44. Hi Leute, nach mehrmaligem Versuchen kommt stetig folgende Fehlermeldung nach dem "Launch": "Connection Error, Login failed". Bin ich der einzige mit diesem Problem? Ich konnte bisher nicht spielen, hab das DFM seit etwa ner Stunde installiert. Grüße in die Runde, Crusoe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte gestern nach nem totalen Systemcrash im DFM auch schon das Problem: Nach dem loading Bildschirm "Connection Error, Connection failed". Hab ich auch nicht wieder wegbekommen, so dass ich einfach nochmal komplett neu installiert habe. Jetzt läufts wieder einwandfrei. Aber im großen und ganzen läuft es wirklich sehr stabil.

      Löschen
  45. Man kann das Spiel auch direkt über die StarCitizen.exe starten ohne über den Launcher zu gehen.

    Zuhörer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Haber auch gerade Probleme mit dem Launcher....

      Löschen
  46. Doch die Meldung hatte ich auch schon drei mal heute aber beim vierten mal ging es dann, vielleicht wollen zuviele Leute auf die Server gg


    Aber mal was anderes: Frage, seit dem Patch .. ich vermisse den Kalender im Hangar ich habe nur 2x den Holotable und die Schiffe aber der Kalender ist nicht zu finden - einfach weg - wo steht der denn bei Euch im Hangar (art). Im Deluxe ist der oben bei der Umkleide aber im Discount finde ich ihn nicht !!!

    Ps. zu der Hardware Geschichte nochmal - einige wollten ja was schreiben wegen Konfig nur meinte ich wenn - seine - aktuelle Hardware postet kann man vielleicht besser sehen was er davon behalten kann usw. dann spart man ja wieder etwas ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vergesst meine Frage ich Dummie hatte vergessen das der Kalender am Paket gebunden ist - das hat man davon wenn man mehr als eines hat *rofl*

      Löschen
  47. Hi Citizen's
    ...ist das bei euch auch das der Buggy wie von Geisterhand durch den Hanger rollt bis er auf's Dach fällt? und fahren lässt er sich auch nicht mehr!? egal...Zum DFG kann ich nur sagen, zum
    jetzigen Stand funzt es sehr gut bei mir...Steuerung ist Gewöhnungsbedürftigund aber wie man
    sieht geht's endlich voran.
    Allen noch viel Spaß beim Testen

    Lord Zwiebus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mit dem Poltergeist Buggy bist du nicht alleine.

      Löschen
  48. bei mir geht es seit 2 uhr auch nicht mehr bin am vormittag einige runden geflogen und jetzt öffnet er das spiel einfach nicht mehr
    entweder connection error
    outtime
    oder Starcitizen hat ein problem festgestellt und muss beendet werden
    liegt das nur an denn überlasteten servern oder kann ich da selbst auch was dagegen tun auser es neu zu installieren

    10gb dauern bei mir 10h oder länger zum downloaden

    Mfg Guti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mir das ganze Packet nach dem letzten download nochmal auf ne externe Festplatte gepackt. Wenns wieder bockt, brauch ich einfach nur zu kopieren und muss nicht nochmal downloaden. Nur falls du nicht umhin kommst nochmal zu installieren.

      Löschen
  49. das heist das es vermutlich doch am spiel liegt ??
    habe es heute schon 2 stunden reparieren lassen und dachte mir dann das kann doch auch nicht so lange dauern und habs abgebrochen (nach 2 stunden ja auch irgentwie verständlich)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich dir echt nicht sagen, bin nicht so firm in so was. Neuinstallation ist halt immer der letzte Ausweg, hab jetzt aber für dein Problem leider auch keinen klügeren Rat.

      Löschen
  50. So seit Gestern eigentlich fast (1-3 Abstürze) ohne Probleme an testen .Hab imo nen i7-2600k 8 GB ne 680 nvidia und das ganze auf ner ssd .Auf very high in 1920 1080 läuft´s bei 60+ bei mir .
    Frage : Wo ist eigentlich die Helmanimation geblieben die auf der Pax east noch zu sehen gewesen ist ??
    Ps: Von der Cockpitaussicht gefällt mir imo die 300i am besten.
    pps : hoffe Ihr habt auch soviel spass damit !!

    AntwortenLöschen
  51. Ich konnte es heute morgen auch nicht spielen, wegen besagtem "Connection Lost", kam dann heute Abend nach hause und es geht. Allerdings noch mit erheblicher Ladezeit.

    Die Grafik ist ja super und auch ansonsten sieht das DFM (AC) ganz gut aus, aber das wichtigste ist für mich die Steuerung und die ist im Moment doch sehr anstrengend, vor allem wenn man einen Gegner mit den Bordwaffen ausschalten will, was mir bisher nicht gelungen ist. Mit den Raketen sind die Standardgegner sofort Geschichte. Ich benutze den Logitech "Extreme 3D Pro" Joystick mit der Voreinstellung von CIG, dachte der wäre nicht schlecht für's erste.

    Hat noch jemand anderes Steuerungsprobleme ?
    Nicht das sie nicht Funktioniert, nur wie sie funktioniert.

    Naja ich warte noch ein paar Patches ab, denke da arbeiten die noch dran.
    So würde ich einen Kampf jedenfalls nicht lange durchhalten. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zz nutz ich nur mouse und Tastatur -da ich mich noch nicht für nen Joystick mit hotas und vielleicht Pedale endscheiden will . Mein alter thrustmaster hat mich leider im stich gelassen sonst hätte ich das schon mal teilweise anspielen können.

      Löschen
    2. Mit der momentanen Steuerung werde ich auch nicht wirklich warm pitch/jaw ich hätte das Rollen lieber auf der Z-Achse (X52 Pro) und mit Pedalen stelle ich es mir noch schwerer vor ... aber CIG möchte ja auch noch ein paar Spenden mit Triebwerkskits usw. eisammmeln ;-)
      Du könntest mal probieren mehre Waffen auf einen Feuerknopf zu legen damit fällt das lästige umgreifen mit dem Daumen weg.
      Und so gehts: zu Beginn der "Mission" kannst Du mit "-" auf dem Nummernblock ein Menü öffnen und mit den Pfeiltasten die Waffen auswählen in dem Du sie mit den Tasten 1-4 (Tastatur) deinem Feuerknopf zuteilst. Am Besten einfach im Free Flight mal damit herumspielen. Leider habe ich aber noch keine wirklich überzeugende Waffenkombination herausgefunden aber was nicht ist kann ja noch werden

      Grüße
      General Martok

      Löschen
    3. Du solltest mit dem Logitech Profiler für den Joystick (keine Ahnung warum das nicht derselbe ist wie bei Logitech für Maus und Tastatur ist, aber egal) die beiden Achsen switchen. Hat mich auch übelst abgenervt.

      Gruß
      Shalom_Don

      Löschen
  52. Also die Steuerung finde ich bisher gut. Genre-Standard.

    Fliege das Schiff wie ein Jet in BF. Ganz wichtig ist natürlich das Ruder auf der Z-Achse (mit einem MS Sidewinder Pro).


    Wichtigste Frage für mich ist gerade: Ich habe nur das Standard Backer Pack. Also ich habe als Schiff nur die normale Aurora. Habe sonst nix gekauft (bisher). Die Laser Waffen funktionieren im Spiel... Aber auch wenn ich Vanduul Swarm anmache, habe ich keine Rakten.. Ist das so gewollt? Hat man nur Raketen wenn man sich die bisher auch gegen Echtgeld gekauft hat?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi
      habe mal auf der RSI Seite bei den Ship specs geschaut, da hat jede Aurora die Hardpoints für Raks , sind aber laut der Seite nur bei der LN und LX dabei soweit ich das sehen konnte.
      Gruß Lord Zwiebus

      Löschen
  53. Auch die Aurora hat im DFM Raketen. Du musst sie zum Abfeuern nur erst aufschalten. Wenn du einen Gegner im Visier hast (so ca. auf 1800 Meter oder darunter) den entsprechenden Button (bei mir Joystick Button 4) drücken, dann nimmt der Zielscanner das Ziel nochmal ins Visier (rote zielmarkierung). Dann mit dem gleichen Button abfeuern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Antworten! Raketen konnte ich aber noch immer nicht entdecken..
      Im Holotable und auch bei den Anzeigen an Bord sehe ich nur die beiden Laser. Der dritte Waffenplatz ist als "unarmed" gekennzeichnet (siehe Screenshot) !?

      https://s3.amazonaws.com/pushbullet-uploads/ujuXzVBxNcq-AmffB43rim2UrsxbjIoxopVJZHg5GYOD/StarCitizenVanduul.jpg

      Löschen
    2. Unarmed bedeutet, dass sie nicht scharf sind. Hättest du keine Raketen an Bord stände dort Empty! Du musst die Raketen erst scharf machen wenn du ein Ziel erfasst hast. Dann kommt eine dunkelrote Zielaufschaltung. Ist diese abgeschlossen drückst du die selbe Taste nochmal und die Rakete wird abgeschossen. Das geht entweder über die mittlere Maustaste oder eine Taste am Joystick. Das ganze sieht dann so aus...

      http://youtu.be/crYGqLkLsbk?t=18s

      Im Video sind das allerdings IR Raketen. Es kann sein, dass du für die Hitzesuchraketen der Aurora auch den passenden Anflugwinkel (von hinten) haben musst. DIe Zielerfassungsreichweite für Raketen ist wie bereits erwähnt begrenzt. Die IR Raketen kann man z.B. erst ab ca. 1.500 m aufschalten.

      Löschen
  54. Vorsicht ... schamlose Eigenwerbung! ;)

    Ich habe meine ersten Eindruck zu Arena Commander mal in meinem Blog zusammengefasst.
    Es gibt sogar bewegte Bilder ^^

    http://groessenwahn.blogspot.de/2014/06/hands-on-arena-commander.html

    AntwortenLöschen
  55. Schau mal in der Hangarkonsole auch unter Munition nach, möglicherweise mußt Du die "Dinger" ersmal einladen ;-)

    Gruß
    General Martok

    AntwortenLöschen
  56. Werde es später zu Hause testen. Habe auch schon Hinweise gesehen, dass dort immer "unarmed" steht. Mal schauen.

    Habe aber gerade ein geiles Video gefunden, wo jemand seine Befehle im Cockpit sprechen kann. Da kommt doch richtiges SpaceSim Feeling auf ^^

    https://www.youtube.com/watch?v=1DkVGsDA1t4

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehe mein Kommentar etwas weiter oben. ;)

      Löschen
  57. das mit dem Voice Attack is ja mal richtig geil :)

    AntwortenLöschen
  58. Also ich muss sagen, ich bin begeistert!
    Je länger man spielt umso besser kommt man mit der Steuerung zu Recht und umso besser ist das Feeling. Idh habe die Grafik von Medium auf Low gesetzt und jetzt macht das Schiff auch meistens was ich will. Am ersten Tag hatte ich Mühe überhaupt was zu treffen. Gerade habe ich es bis in die 10. Welle geschafft. Es fühlt sich richtig gut an.

    Das Handbuch zum AC ist auch richtig gut gelungen, finde ich. Falls Ihr das übersehen habt:
    https://robertsspaceindustries.com/media/uumid5gut1b3mr/source/Arena-Commander-Pilots-Guide-V0-8-02.pdf

    Vor allem das ist ne Alpha. Es gibt Spiele, die beim Release schlechter dokumentiert sind.

    Unterm Strich: Die AC Alpha ist keine Alpha und kein Triple A, die ist jetzt schon BDSSE!!!
    Das warten hat sich gelohnt.

    Ein völlig begeisterter Raomir,
    CU in the 'verse!


    AntwortenLöschen
  59. Auch ich bin begeistert und werde die nächsten Tage weiter im Cockpit verweilen ... bin dann mal gespannt, wann für mich der Multiplayer zugänglich ist ... dann heisst es schon mal im kleinen Rahmen .. CU in the`verse ... äh`m DogFightModule aka Arena Commander

    AntwortenLöschen
  60. P.S: 2 : Update - Voll krass ... nun gibt es auch schon mal dann die Freelancer Varianten nebst Broschüre und die TNGS Finalisten stehen im Hangar ... voll geil

    AntwortenLöschen
  61. bin auch begeistert!

    das einzige womit ich noch nicht zurecht komme,
    was von der bedinung unbedingt vereinfacht gehört,
    sind im HUD die systeme F1-F4 .

    das bedienen ist bis jetzt noch eine wissenschaft für sich ;-)

    AntwortenLöschen
  62. für alle die noch mit Joystick spielen wollen und denen das Rollen nicht gefällt
    Tipp: Joystick XML Datei erstellen oder runter "Suche Google" und in ein verzeichis packen siehe ebenfalls Google dazu. Dann in der Console mit "^" öffnen und dann pp_rebindkeys layout_joystick_spacesim.xml laden " so sollte diese Datei heissen natürlich. Und fertig! :-)

    Zudem habe ich ein paar tasten gefunden die nicht beschrieben wurden:

    ( # ) = Chat aufrufen dann schreiben und damit wieder schliessen
    (- "Numblock") = Weitere DEV einstellungen für Avionic und Power Managmentsystem
    (- "neben shift rechts") = fixiert das Turmgeschütz auf einen vorher anvisieren Punkt

    hoffe ich konnte helfen
    Gruß MacKarsen

    AntwortenLöschen
  63. Hi, was haltet Ihr von dem neuesten Arena Patch ca. 8GB - läuft Rund.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na Klasse, hab nur nen 1MBit Anschluss, der Download dauert noch ca. 17 Stunden :(

      Löschen
  64. Direkt mal Nachschauen wenn es fertig ist ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging eigentlich ca. 30min bei mir .. hier kann man die Patch Notes finden:

      https://robertsspaceindustries.com/comm-link//13942-Star-Citizen-Patch-122

      Löschen
  65. https://www.youtube.com/watch?v=5YUrEBcyg64

    Sind die Patchnotes auf deutch ;)

    AntwortenLöschen
  66. Leute schaut in eure E-mail Postfächer, die User werden zur Zeit von CIG eingeladen an Multiplayer Modus teilzunehmen. Demnächst folgen weitere Einladungen!!

    AntwortenLöschen
  67. :-( Nur mal kurz DFM zocken und dann das, Patch und wieder mind 5h warten...bekomme hier nur DSL 3000.... sofort erstmal schnell noch diesen Monat wechseln per Kabel bekomme ich 150 Mbit wer weiß wie regelmäßig da nun nen neuer Patch rauskommt.


    AntwortenLöschen