Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Monatsbericht: Turbulent

Im September hat das Team die meiste Zeit damit verbracht, bei der Entwicklung der neuen Version des Arena Commanders zu helfen. Dabei war ein Fokus der Bau des Leaderboard Systems. Das ist das erste System, welches Daten von den Game Servern zurücksendet an den Account des Spielers. In der Zukunft soll dies für weitere Daten genutzt werden.


Programming


Wie schon geschrieben war der größte Teil des Programmierteams mit den Leaderboards beschäftigt. Wenn man ein Spectrum Match spielt, dann werden die Statistiken zur Web-Platform zurückgeschickt. Dies passiert über ein sogenanntes Message-Queuing System, welches es ihnen erlaubt, zu garantieren, dass kein Spielergebnis verloren geht und das Ranking und die Stats immer berechnet werden können. Das sei in der Cloudumgebung, in der sie arbeiten nicht immer einfach, da Server ausfallen etc.

Einige interessante Herausforderungen mussten zudem gelöst werden, die sich darum drehten, wie die Rankings gespeichert werden, damit auch die Anzeige eines Rankings bei selbstdefinierten Gruppe an Spielern funktioniert. Das sind zum Beispiel die Leaderboards "per Organisation".

Ein neues Feature ist die Hangar-Konfiguration. Dieses Tool ist auf der Webseite unter "My Hangar" verfügbar und erlaubt es dem Spieler einzustellen, an welchem Platz im Hangar das Schiff stehen soll. Dieses neue Subsystem muss wissen, welche Stellplätze es im Hangar gibt. Dadurch kann der Spieler diese Einstellung nun vornehmen. Bisher hatte dies ein Algorithmus im Client erledigt.


Hangar Konfigurator


Das Team konnte sich auch endlich um Probleme im Chatsystem kümmern. Mit der Entwicklung einiger Connection Manager (welche HTTP und XMPP Socket Connections verwalten) scheint das Problem mit Disconnects behoben zu sein.

Weiter geht es zum Lobbysystem.

UX & Design


Das UX und Art-Team haben einige Vorarbeiten zur neuen Homepage für Star Citizen gemacht, sowie den Einstieg für neue Spieler verbessert. Das heißt neue Videos, ein neue Benutzerführung für die Webseite und Guides für neue Spieler. Das ist der Beginn eines langes Prozesses, um Star Zitzen für neue Spieler interessanter und greifbarer zu machen. Es wird Stück für Stück ausgerollt, sobald ein Teil fertig wird.

Sie haben auch ein Design-Review für die Organisationsforen durchgeführt, welche Anfang des Monats erstellt wurden. Dies ist ein erster Schritt, um die Hypothese für das Design zu validieren, bevor es zu den nächsten Schritten bei der Entwicklung geht.

UX hat eine Liste an Features erstellt, die sie für den Holo-Viewer erarbeiten wollen. Einige Beispiele sind das Hinzufügen von "Scale HUD" (das soll relative Schiffgrößen anzeigen), ein globaler "Ship Explorer", der nicht mit den Shopseiten gekoppelt ist. Damit könnte man zwischen Herstellern und Schiffen wechseln, ohne den Holo-Viewer zu verlassen.

Abschließend schreiben sie noch, dass die Arbeiten an der Sternenkarte begonnen haben. Weitere Details werden aber nicht verraten.

Quelle: RSI Comm-Link

1 Kommentar: