Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Zusammenfassung Around the Verse Ep. 2.33

Wie jeden Donnerstag hat CIG Around the Verse für uns. Diese Woche kommt die Sendung aus Manchester. Als Co-Host hat Sandi Zane Bien dabei, der sich um das UI-Design kümmert. In den beiden Interviews geht es um die Drake Buccaneer, das neue Piratenschiff, welches heute in den Konzeptverkauf startet. Am Ende gibt es noch ein Fast Forward zur Reliant im Hangar in 2.4.



Hier die Stichpunkte:

01:26 – Intro:

  • Zane arbeitet jetzt in Manchester. Er hat an dem UI für 2.4 und für weitere noch nicht veröffentlichte UIs gearbeitet.
  • Patch 2.4 soll in kurzer Zeit auf die Live-Server kommen.
  • Heute kommt der Konzeptverkauf der Buccaneer. Das erste Bild gab es auf Twitter.
  • An Patch 2.5 wird intern schon gearbeitet. 


05:38 – News from Around the Verse:

  • LA: Item System 2.0; Relient, Herald, Caterpillar; Neuer Mitarbeiter für Tech Design Team
  • TX: aUEC im Patch 2.4; Kleidung für Patch 2.5 (Piraten); Freelancer kann jetzt von der Seite bestiegen werden; Beleuchtung wird überarbeitet
  • UK: Mitarbeiter für Raumschiff-Balance und Eingabe-Kontrollen
  • DE: Brain zeigt uns das Studio; Sie erweitern das Studio um 22 bis August (plus nochmal 9, wenn benötigt). Derzeit haben sie 39 Arbeitsplätze für 35 Mitarbeiter


16:18 – ATV BTS: Drake Buccaneer – Design w/ Matt Sherman:

  • Matt Sherman ist Designer für Raumschiffe.
  • Wenn ein neues Schiff geplant wird, dann sitzen die entscheidenen Personen zusammen und erstellen ein grundlegendes Konzept für das Schiff.
  • Drake Raumschiffe sollen im Rudel zusammenarbeiten. Dabei ist die Caterpillar die Heimatbasis für Piraten. Sie hat viel Platz für Cargo und verschiedene Module, die an die Anforderungen angepasst werden kann.
  • Die Cutlass soll zusätzlich zur Ladekapazität (etwa soviel wie die Reliant) wesentlich mehr Waffen haben, als andere Schiffe dieser Größe. 
  • Bei der Herald handelt es sich um einen Drag-Racer, wenn man so viel. Bring Informationen so schnell wie möglich zum Ziel. Aufklärung des Zielgebiets.
  • Die Buccaneer hat kein Cargo, aber viel Feuerkraft. Mit diesem Schiff hat man viel Beweglichkeit und kann mit anderen Jägern/Kampschiffen mithalten.
  • Waffen: 2x Size 1, 2x Size 3 und 1x Size 4. Letztere kann sich 360 Grad drehen.
  • Das Schiff soll sich sehr gut steuern lassen. Die Position der Thruster wird noch später verändert, um das richtige Fluggefühl zu haben.
  • Buccaneer kommt morgen in den Konzeptverkauf.


35:21 – ATV Rewind: 10 for the Chairman Launches

36:25 – SHIP SHAPE: Drake Buccaneer – Art w/ Jim Martin:

  • Er hat die Vanduul Scythe 2012 erstellt. Plus die Cutlass und jetzt die Buccaneer.
  • Von CIG bekommt er eine grobe Beschreibung, wie sich das Schiff anfühlen soll. Dazu gibt es in diesem Fall noch die guten Design-Einscheidungen der anderen Drake-Schiffe.
  • Zunächst startet er immer mit einfachen groben Zeichnungen. Von diesen 10 bis 12 sucht er zusammen mit CIG etwa 3 aus, für die er dann feinere und detailliertere Zeichnungen erstellt.
  • Mit diesen Zeichnungen macht er dann den Sprung nach 3D. Dort kann es dann schnell passieren, dass Ideen wieder herausfallen, da sie in 3D einfach nicht so gut herüberkommen, in der 2D Zeichnung.
  • Danach gibt es viel hin und her zwischen den Designer und CIG, wie und wo die Waffen und Thruster angebracht werden.
  • Wenn das Design dann fertig ist, brauchen sie ein paar Bilder, die sie für den Konzeptverkauf nutzen können. Während dieses Prozesses werden die Landevorrichtungen eingebaut.


51:24 – MVP w/ Tyler Witkin : https://www.youtube.com/watch?v=e_8KeC8UH98

52:14 – ATV Fast Forward: Reliant Hangar Ready



Quelle: Comm-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen