Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Zusammenfassung 10 for the Chairman Ep. 82

Chris Roberts ist diese Woche wieder aktiv in 10 for the Chairman. Zu Beginn haben sie eher Fragen, die sich schnell abhandeln lassen. Am Ende wird es dann doch noch interessant: Kann man terroristische Attentate auf Terra verüben? Höchstwahrscheinlich soll das nicht gehen bzw. extrem schwer sein, wenn man es doch irgendwie schaffen möchte.




Hier die Stichpunkte zu den Fragen:


02:58 – Built in Starmap (Wird es eine im Spiel eingebaute Sternenkarte geben?):

  • Ja. Sowohl im MobiGlass als auch bei größeren Schiffen in einem Holotable.


04:43 – Ship Trials (Kann man im fertigen Spiel bei einem Schiffshändler auch Schiffe in einer Simulation testen?):

  • Hatten sie noch nicht drüber nachgedacht. Könnte aber so ähnlich sein, wie Arena Commander. 


05:42 – Future of Go Live (Wird es einen Wipe nach der Alpha/Beta geben?):

  • Alpha-UEC wird immer wieder zurückgesetzt werden.
  • Alles, was mit richtiger UEC gekauft wurde, wird persistiert werden.


07:35 – EVA While Moving (Sollte man sich nicht mit der Geschwindigkeit des Schiffes bewegen, wenn man während des Fluges aussteigt?):

  • Sie haben das besprochen. Das Problem ist, dass die Geschwindigkeit des Charakters so hoch sein könnte, dass die Thruster des Raumanzuges einen niemals stoppen könnten. Prinzipiell sollte es aber so sein, dass die Geschwindigkeit übernommen wird.
  • Müssen sie noch weiter besprechen, was sie da machen wollen. 


10:13 – Repairing on the Fly (Wie schwierig wird das Reparieren/Heilen sein?):

  • Im FPS soll es etwas schwerer sein, als einfach nur eine Taste zu drücken.
  • Für das Reparieren von Schiffen, ist das System wesentlich komplexer. Dazu gab es im November einen Design-Post zusammen mit dem Release der Crucible.


11:54 – Catapult System (Wie funktioniert das Starten und Landen auf Trägerschiffen?):

  • Es soll die Möglichkeit geben manuell zu landen. Es soll nicht zu einfach sein. Zusätzlich kann man aber auch den Autopiloten nutzen. 
  • Beim Starten werden Schilde hinter dem Schiff hochgefahren, damit das Flugdeck nicht die Strahlen der Triebwerke abbekommt.


14:59 – Cataclysmic Events (Wird es Events geben, welche die Welt auf einen Schlag verändern?):

  • Game Master sollen je nach dem was Spieler im Universum tun, Events erzeugen können. Ein Event würde dann neue Missionen in der Region des Weltraums erzeugen.


16:32 – Forward with Concept/Designs (Warum gibt es Konzeptverkäufe, wenn noch nicht alle anderen Schiffe/Varianten fertig sind?):

  • Ganz einfach: Die Leute, die Konzepte und Designs für Schiffe machen, sind mit den anderen Schiffen fertig und hätten nichts mehr zu tun. Man könnte sie jetzt auf die Straße setzen oder einfach neue Schiffe entwerfen lassen.
  • Später soll es dann wie in der Autoindustrie alle paar Jahre neue Varianten bzw. Versionen der Schiffe geben.
  • Außerdem muss die Pipeline der Entwicklung aufrecht erhalten werden, da es sonst schwierig ist, sie wieder aufzubauen, wenn man sie einmal eingestellt hat.


19:51 – Bigger Hangars (Wird es größere Hangar geben?):

  • Langfristig ja. Außerdem soll es möglich sein, Hangar in verschiedenen Teilen des Universums zu haben. Das ist auch sinnvoll, da man sonst immer wieder zu seinem Hangar zurückfliegen müsste, um das Schiff zu wechseln.
  • Zu viele Schiffe im Hangar können aber einfach nicht dargestellt werden. Irgendwann ist die Hardware am Ende.


23:31 – Stage a Terrorist Attack (Könnte es Terrorattentate auf Terra geben?):

  • Nein. Es gibt Zonen, wo die Sicherheitsvorkehrungen für die Spieler unüberwindbar sind. Terra gehört in jedem Fall dazu.
  • Dann gibt es Zonen, die von den NPC bewacht werden, aber wo ein koordinierter Angriff durchaus Erfolg haben könnte. Levski/Nyx würde hierzu gehören.
  • Letztlich gibt es die völlig unbewachten Teile des Weltraums. Dort soll es natürlich die besten Mining und Trading-Möglichkeiten geben, da das Risiko am größten ist.




Quelle: Comm-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen