Diskussionsrunde: Spannende Diskussionen rund um Star Citizen.

Jeden Freitag ab 20 Uhr.

NewsCast: Die News als Video zusammengefasst.

Jede Woche zu den Lore-Post und Around the Verse

Home || Star Citizen Blog Posts

Dienstag Abend: Diskussionsrunde

Auch diese Woche habe wieder einige Abende gearbeitet, um wenigstens am Dienstag Abend genug freie Zeit zu haben. Selbst den Arena Commander in der Version 0.9 konnte ich noch nicht testen... Das hoffe ich morgen vor der Sendung nachholen zu können. Wir werden wie immer über die neusten Ereignisse rund um Star Citizen sprechen. Los geht es am Dienstag Abend um 20 Uhr.

Sobald der Stream Online ist, werden automatisch auf jeder Seite des Blogs das Twitch-Fenster und der IRC-Chat im Header unter dem Hauptmenü eingeblendet.

Ihr könnt über diesem Link auf die Seite zur Diskussionsrunde gelangen, wo die TS-Daten zu finden sind, falls Ihr mitdiskutieren wollt. Aber Achtung, es gibt nur 10 Plätze. Hier die Themen für den heutigen Abend:

  1. Alles, was letzte Wochen passiert ist
  2. Around the Verse
  3. 10 für Roberts
  4. Frag den TS-Channel!

Die Diskussionsrunde startet um 20 Uhr Dienstag Abend. Für den letzten Teil, in dem Fragen aus dem Chat oder auch von den Gästen im TS-Channel beantwortet werden, ist keine feste Zeit vorgesehen. Ich hoffe wie immer auf eine muntere Runde mit vielen spannenden Beiträgen.

Den Mitschnitt könnt Ihr dann wie immer bei Twitch sehen oder als MP3 herunterladen. Danke an TaM für Erstellen und Hochladen des Mitschnitts! Ihr findet alle aufgenommenen Ausgaben der Diskussionsrunde auf der oben verlinkten Seite.

Kommentare:

  1. Im M50 Commercial ist die Mimik schon um einiges besser als im Constellation Commercial, was mir einfach besonders nach dem Conny Video aufgefallen ist!

    Weis wer ob die Commercials zu den Schiffen von ein und demselben Team gemacht werden oder ist das einfach nur einem unterschiedlichen Zeitdruck/ entwicklungsverlauf geschuldet oder einfach weil hier der Kommentator im Video eine tragende Rolle spielt?

    Mein persönliches highlight von Version 0.9 ist übrigens der Sound vom Self-Land Lift XD


    Star Citizen: M50 Flight Test in Asteroid Hangar Veröffentlicht am 02.08.2014
    https://www.youtube.com/watch?v=fGswCwxxQyg

    Da mein Laptop keine ordentliche FPS in Star Citizen schaft, freu ich mich schon auf bewegte Bilder vom murray cup.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eher den Eindruck, dass sie mit der Connie Promo nicht rechtzeitig fertig geworden sind und deshalb die Gesichtsanimation nur rudimentär vorhanden ist. Bei der Freelancer Promo ist die Animation auch um einiges besser.
      Meines Wissen nach, werden die Promos in Manchester erstellt.

      Löschen
  2. Für alle, die nicht den Asteroid testen können:

    https://www.youtube.com/watch?v=s6evCub1cVA

    (Das Gelaber von dem notfalls muten^^)
    Der zeigt auch die Flareitems inklusive Goldshirt im Spind.
    Die Grafikeinstellungen sind auf low oder medium, erkennt man an den nicht aufgelösten Monitoren im Kommandoraum und dem unscharfen pinup im Spind.
    Auf very high sieht alles noch besser aus.
    Ist schon wirklich super geworden. Schade das man sich nicht auf die Stühle im Kontrollraum oder auf das Gammelsofa setzen kann. Der Asteroid hangar ist mein Lieblingshanger, wobei ich den Selfland auch sehr gut finde. Den Bug, dass Freelancer und Connie nicht im Selfland angezeigt werden, werden die hoffentlich bald beheben. Der Platz sollte selbst für eine Starfarer reichen.

    LG,
    Raomir

    CU in the star citizen blog Diskussionsrunde!


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Sitz-/Fläzmöbeln ist in der Tat sehr schade, die meisten laden direkt dazu ein - und wtf, keine Bar im R&Y? Das Raumsystem muss hier Abhilfe schaffen.
      Die Monitore im Kontrollraum haben bei mir kein Bild auf Very High, wohl aber auf Medium.. da merkt man die noch ausstehende Optimierung und Politur (man beachte das 'masterrace' in Leetspeak auf der einen Anzeige^^).
      Meine Cutlass drückt sich auch vor der Anzeige im Selfland (r13, nicht probiert in r13.0.1).

      Einige Schmankerl zu v0.9:
      Die FPS-Waffen:
      http://i.imgur.com/HVfnAhW.png
      1:01:89 -Runde in einer 350R auf dem 10-Checkpoint Parcours:
      http://youtu.be/LCBHQd74N7I
      (^ die Minute wird wohl bald fallen.. Wahnsinn.)
      Wettbewerb mit Geldprämien für die schnellste Rennrunde:
      http://www.reddit.com/r/starcitizen/comments/2gcn3e/racing_competition_post_your_best_lap_times_10/
      Woran man aufgehängte (gimbaled) Waffen erkennt:
      http://i.imgur.com/IbPWrkA.png
      AnythingFPS aka I-Pearl-I hat wieder ein paar Videos veröffentlicht:
      https://www.youtube.com/user/AnythingFPS/videos

      Zu guter Letzt:
      Es gibt ein Biergartenevent zur PAX Aus an Halloween (31. Okt.), Anmeldung bereits geschlossen:
      https://www.eventbrite.com.au/e/cig-beer-garden-get-together-tickets-12989976369
      (alle 200 Plätze im Nu ausverkauft.. das ging wieder fix)

      Kann mich irgendwie nicht auf ein Hangar festlegen.. haben alle etwas für sich ;_;

      Löschen
  3. Moin.. sagt mal wer von Euch fliegt alles mit nen Gamepad (XB360) und habt ihr auch solche Schwierigkeiten mit der Steuerung im Race oder ist das nur eine Einstellungssache bzw. ist ein Gamepad nicht geeignet dafür - CR spielt doch auch immer mit einem. Mit nem Joystick hab ich die Probleme nicht. Gibts iirc Tips oder Konfigurationen dazu?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab kürzlich einen Patch (13.0.2), extra für die Steuerung mit Gamepad. Schon ausprobiert?

      Löschen
  4. Ich weiss nicht ob ich das asteroid hanger upgrade kaufen soll bin mit self land eigentlich zufrieden. ich nutzte SC primär wegen der Grafik, von dh. hat ein grösseres Schiff keine Sinn.

    Bin abends dabei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schmelz' dir eine Cutlass.. so hab ich das gemacht, um mir mal alle in Ruhe anschauen zu können. $50 für ein Astroupgrade lohnen sich da imo nicht.

      Löschen
    2. Also ein Hangarupgrade ist quatsch. Später im Spiel kannst Dir den eh aussuchen. Und es kann sogar sein, dass Du den Asteroid nciht nehmen kannst/willst, weil Du ein andere Startsystem willst, das den nicht unterstützt.
      Dnn lieber so wie M-zwo geschrieben hat. Das kann ich eh allen empfehlen, öfter mal die Schiffe einzuschmelzen und andere dafür zu kaufen um alles mal auszuprobieren und anzusehen. (natürlich nicht mit LTI Schiffen).
      Der Selflandhangar ist ne echte Alternative, den Bug mit den größeren Schiffen werden die ja wohl hoffentlich bald beheben.

      LG,
      Raomir

      Löschen
  5. Leider Nachtschicht, wünsche euch viel Spaß......
    Blaublau

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab Spätdienst also komme ich wie gewohnt ein wenig später je nach Verkehr ^^

    AntwortenLöschen
  7. Der Buggy (den ich mir nicht gekauft habe, da ich den nicht schön und unpassend finde) passt jetzt überhaupt nicht mehr zu dem Asteroid und dem Self-Land Hanger.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist ja nur gut, dass Du dir den Buggy, nicht gekauft hast :))
      Mit freundlichsten Grüßen, Maneck van Daik

      Löschen
    2. Du meinst vom Skin her jetzt oder wie?

      Löschen
  8. Wer auf Lego-Hornet steht kann sich mal hier informieren .

    Guten Morgen, blaublau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.star-citizen-news-radio.de/2014/09/unterstuetzt-die-lego-hornet/

      Sorry, Link vergessen.

      Blaublau

      Löschen
  9. Sorry, Link vergessen (:(:(:

    http://www.star-citizen-news-radio.de/2014/09/unterstuetzt-die-lego-hornet/

    Blaublau

    AntwortenLöschen
  10. Einen schönen guten Morgen Citizens, ich komme gerade recht spät von meiner Spätschicht, und was muss ich in der Folge 14 von Sneak Peak sehen, endlich mal wieder was von unseren Freunden den Xi’An. Die Konzepte Zeichnungen sehen meiner Meinung mal wieder sehr spannend, überwältigend und vielversprechend aus, darüber hinaus machen sie neugierig auf mehr. Jedoch, und vielleicht kann mir da in hoffnungsvoller Erwartungen, ja jemand meine Fragen beantworten, in dem Xi’An Transport Puzzel Room (Zeit 28:59/29:57) ist das eine Hanga Kontrollzentrale oder ein Raumschiff ? Und vor allem warum steht der linke Kollege wie ein begossener Pudel nur da, während augenscheinlich jemanden seinem Freund während er ganz gemütlich ein kleines Mittagsschläfchen hielt, seinen nackten Oberkörper mit Ketschup voll schmierte ?? Nun ja, schlussendlich, müssen aber auch wir alle abwarten und uns in Geduld üben, und Chris Roberts weiter unterstützen und Vertrauen. Ich tus allemal.
    (Für alle Trolle unter euch, meine Fragen sind eine Kurzgeschichte mit einem humoristischen Ende)
    Mit freundlichsten Grüßen, Maneck van Daik

    AntwortenLöschen
  11. "Lifetime Insurance – one of the most common demands of CS is that we offer newly announced ships with cross-chassis upgrades to preserve LTI. While we maintain that Lifetime Insurance is a slight convenience and not a game changer, we know it’s something a lot of backers want. We feel comfortable including it during concept sales of ships which have never been available before (and do not intend to make it available again for existing ships or variants.) We will however, be adding LTI retroactively to the Gladius and Xi’An Scout if they were purchased during their respective concept sales."
    https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14159-Future-Concept-Sale-Plans

    Hahaha, wow.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kurze Zusammenfassung.

      CIG hat neue Richtlinien bzgl. des Verkaufs (ja, ja, wir kaufen nichts, wir spenden :p) von Schiffen, die frisch aus der Konzeptphase kommen.

      Sobald Chris Roberts ein Konzept genehmigt, wird das betreffende Schiff für eine Woche zum Verkauf angeboten, mit:
      - niedrigstem Preis (verglichen mit späteren Verkäufen)
      - Poster und Modell (sobald in engine verfügbar) für die Vitrine im Hangar
      - LTI

      Zunächst geht es um Orion, 890 Jump, Reclaimer, Carrack, Hull C und Herald.

      Achtung, die Umfrage im CommLink fragt nur, worauf wir uns freuen, nicht was als erstes angeboten werden soll ;)

      Ferner wird die LTI nachträglich auf Xi'An Scout und Gladius ausgedehnt, sofern diese während der "Konzeptphase" gekauft wurden. Hierbei bin ich mir im Moment nicht sicher, wann und ob CIGs Meinung nach diese endete. Wir haben über diese beiden schon mehr als nur Zeichnungen, im Spiel/Hangar sind sie aber noch nicht.

      Grüße
      Tuk

      Löschen
  12. Ach was mit mal doch.. ich wette da ärgern sich jetzt so einige die sich diese Schiffe dann doch lieber gekauft hätten um dann später evlt. über ein cross-chassis ein anderes Schiff mit LTI ihr eigen nennen zu dürfen.. falls ich das richtig verstanden habe. ka.

    AntwortenLöschen
  13. Der erste Konzeptverkauf für diese “Welle” von Schiffen wird am Freitag den 26. September sein

    Der Spendenzähler wird wieder Explodieren, vor alem weil sich wieder Leute breitschlagen lassen werden Schiffe zu plagen die ja jetzt diese exklusiven Sachen dabei haben Poster, Modell und LTI XD

    Und Raomir kann man nur empfählen eine Woche Urlaub im tiefsten Dschungel zu nehmen, damit er in dieser Woche nicht pleitegeht^^


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verehrter Herr Anonym, mit Verlaub und allem nötigen Respekt, jedoch wenn Raomir Urlaub im tiefsten Dschungel nehmen würde was ich ihm auch sicher gönne, könnte er sich für das Geld sicher das ein oder andere neue Schiff leisten, wenn man bedenkt zwei Personen eventuell Kind/Kinder ( ich weiß leider nicht wie viele er hat ) das kostet schon den einen oder anderen Euro
      z.B (http://www.amazonasreisen.de/alle-termine-preise/alle-reisen-und-preise.html) .
      Jedoch verstehe ich durchaus ihrer Beweggrund und ihren Schutz Reflex gegenüber Raomir, da ich nicht wissen möchte was seine Frau zu dem neuen Konzept von RSI meint ^^. In dem Delämmer, indem sich Raomir zweifelsohne befindet bezüglich dem Konzeptverkauf für diese neue “ Wellen“ von Schiffen, kann ich ihm jedoch leider kein Ratschlag geben.
      Das wäre das gleiche als würde ein Esel zum anderen Esel „Du Esel“ sagen ^^
      In diesem Sinne, Maneck van Daik

      Löschen
    2. :-)
      Also @Anonym:
      Chris macht das schon richtig, er spricht die Leute an die schon etwas Älter sind, Jobs haben und nicht jeden Cent umdrehen müssen. Die 890 ist schon lange vorgemerkt, ich werde allerdings vermutlich meine Caterpillar dafür einschmelzen und meine Aurora LTI upgraden, so dass ich nur noch die Differenz hinblätten muss.

      @Manni vom Deich: Schlage nie ein fremdes Kind, es könnte Dein eigenes sein! :-) Und pssst sagt einer Frau lieber nix von meiner pledgewut! Plan ist aber nach der 890 nix mehr zu pledgen. Soweit die Theorie!

      LG,
      Raomir

      Löschen
    3. Hochgeschätzter Maneck van Daik,

      es lag keenes wegs in meiner Absicht Dich zu ärgern oder Deinen Namen zu Verunglimpfen, es war nur eine Steilvorlage, die ich nicht ungenutzt lassen konnte.
      Da Du das aber anscheinend nicht lustig findest, werde ich es mir in Zukunft verkneifen und entschuldige mich hiermit in aller Form bei Dir!

      LG,
      Raomir

      Löschen
  14. Haltet CIG sein Wort, ich meine Nein.
    Sie haben gesagt das dieses LTI nicht mehr in den Shop / bei den Schiffen kommt.
    Nun bringen Sie es doch wieder mit dem Kunstgriff " Konzeptschiffe ".
    Es ist klar die 53 Millionen reichen nicht und sie brauchen nochmal
    fast 95 % der Summe die bis jetzt gespendet wurde.
    Aber nun dieses Geld auf Teufel komm raus mit Konzeptverkäufen einspielen
    zu wollen finde ich " verwirrend ".
    Der Vergleich mit einem F2P Spiel mit (Teurem)Itemshop ist fast wirklich nicht
    mehr von CIG (CR) zu weisen.

    Sie brauchen sich mit solchen Aktionen wirklich nicht wundern wenn sie den
    Vergleich bekommen mit den F2P Publisher oder Normalen Publisher die
    nur das Beste für ää meinte VON den Spielern wollen.

    Sollen sie lieber einen Spendenaufruf starten für die Restlichen 45 Millionen.
    da müssen " nur " 150.000 Leute ca 350 USD Spenden dann wären sie bei ca. 102 Millionen
    was reichen sollte.
    Danach Einstellung von sämtlichen Verkäufen, die Leute die 350 USD gespendet haben
    dürfen sich aus den Schiffen die noch kommen 2 oder 3 Auswählen die Account gebunden
    dann sind.
    Ist meiner Meinung die bessere Variante.

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr verehrter Raomir, Ich schätze dich sehr und freue mich immer wieder ungemein über konstruktive Kritik bezüglich meiner Person, deshalb sage ich dir bezogen deines vorhergehenden Kommentar, keine Angst ich beiße eeeeh schlagen nicht, ich will nur spielen.

      Darüber hinaus eine kleine Anmerkung bezüglich meinen Namens, Legastheniger sind nicht blöd, ich weiß das. Da du jedoch schon mehrfach meinen Namen falsch auf geschrieben hast (u.a Di. in der Diskussionsrunde ) habe ich da aber einen Verdacht ^^.
      Sollte dies jedoch mit purer Absicht geschehen ja dann Erfüllt das jetzt den Tatbestand einer Beleidigung, dafür sieht der Gesetzgeber ein Strafmaß von einem Jahr Haft oder einer Geldstrafe vor, an für sich ist es jetzt so, ich also der Geschädigter müsste jetzt einen Antrag bei der Polizei zur Strafverfolgung stellen, jedoch in diesem Moment wo du dich in der Öffentlichkeit bzw. auf dieser Plattform deine Meinung über meine Person Kuhnt tust, ist das ein öffentlicher Raum, da kann die Strafverfolgung ganz automatisch stattfinden ganz ohne mein Zutun.
      Mal drüber nachdenken ^^ :)) (dies ist insgeheim einen Wink mit dem Zaunpfahl gegenüber allen Trollen ).
      War dies nur ein wiederholtes Versehen deiner Person mir gegenüber, dann sehe ich ein letztes Mal darüber hinweg und sage nur noch zum Abschluss.
      Der Irrtum ist die tiefste Form der Erfahrung...

      Maneck van Daik

      Löschen
    2. Also ich persönlich finde das nicht so schlimm. Schließlich wird niemand gezwungen eins von diesen Schiffen zu kaufen und später kann man sich ja eh alle Schiffe ingame erspielen.
      Und aus der Sicht von CIG werden die Schiffe ja sowieso nicht verkauft sondern sind nur eine kleine Belohnung für die Spende. Das ist vielleicht ein bisschen spitzfindig, aber so kann man mit der ganzen Aktion viel besser leben.
      Viele Grüße
      Kavehn

      Löschen
  15. Sehe ich genau so wie Kavehn, die Leute sollten mal die Kirche im Dorf lassen. Wir sind immer noch in der Alpha man kann sich kaufen was man will oder man lässt es eben sein!

    @ OSG "Der Vergleich mit einem F2P Spiel mit (Teurem)Itemshop ist fast wirklich nicht
    mehr von CIG (CR) zu weisen."

    "Sollen sie lieber einen Spendenaufruf starten für die Restlichen 45 Millionen."

    Man Spendet schon und als kleines Dankeschön bekommt man ein Schiff geschenkt das man sich auch einfach Ingame erarbeiten kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Kavehn

      Es geht um den Wortbruch seitens CIG, sie haben gesagt es kommt kein LTI mehr
      in den Verkauf und nun kommt LTI wieder durch die Hintertür rein.
      Wenn man nicht ins Hintertreffen gelangen willst musst du also wenn du
      dieses Schiff willst es kaufen weil dieses LTI nicht im fertigen Spiel zu haben sein
      wird. Ego es ist in diesem Bezug ein P2W.

      Ich stelle es mal anders da, bei welchem Paket würdest du Spenden:

      Paket 1: Nichts drin Außer Spiel keine Zückerlies für 400 USD

      Paket 2: Mit Schiff A, +LTI, +Poster, + Spiel,+ Startkapital für 400USD

      Paket 3::Mit Schiff + Poster, +Spiel, + Startkapital für USD.

      Du wirst sicherlich Paket 1 nehmen. Glückwunsch dann bist du aber der eine
      von 10 Leuten die das machen würden. 7 werden sicher Paket 2 nehmen und
      2 das Letzte Paket da sie zu dem Zeitpunkt wo Paket 2 Online war nicht
      genug Geld hatten.
      Leute mit Paket 2 haben also einen Vorteil da sie LTI haben und andere nicht.
      Das definiert leider P2W. Man erkauft sich einen Vorteil gegenüber anderen Spielern
      die das nicht können da das nur für eine Zeit im Itemshop gegeben hat.
      Und da muss ich André Peschke von der Gamestar recht geben,
      man Spendet um dieses Schiff mit LTI zu bekommen und nicht um das
      Spiel zu unterstützen. Wenn man das machen würde, würden diese 7 Leute das Paket 1 holen und nicht Paket 2. Noch einmal muss ich dem André Peschke
      recht geben Sie wissen genau wie sie den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen können, denn genau deswegen haben sie nun dieses LTI wieder mit in die " Spenden "
      genommen.
      Für meinen Teil eine sehr bedenkliche Entwicklung. Den Kritikern haben sie damit
      weitere Nahrung geliefert.

      @Anonym

      Eben nicht du bekommst bei einem Konzept Verkauf nichts außer einem
      Versprechen das es dieses Schiff in dieser Form geben soll(te).
      Bei einem Schiff was es im Hangar gibt hast du was im Virtuellen Raum stehen also
      eine Gegenleistung bei Konzept Verkauf NICHTS.

      Grüße

      Löschen
    2. "Leute mit Paket 2 haben also einen Vorteil da sie LTI haben und andere nicht.
      Das definiert leider P2W."

      was genau soll der vorteil von LTI sein?
      sie sind fauler als normale spieler?!

      Wiki:

      Wie wichtig ist LTI?

      Noch einmal wollen sie es absolut klarstellen, dass LTI eine Komfortfunktion ist. Es ist kein Spiel-entscheidender Zusatz. Alle Schiffe haben Versicherung. Die Abdeckung im Schadensfall zwischen LTI und der Standardhüllenversicherung (SHI) ist exakt identisch.

      Der einzige Unterschied ist, dass man die SHI mit Ingame-Währung erneuern muss, wenn die Versicherungspolice ausläuft. Die Laufzeiten reichen von 3 Monaten bis zu einem Jahr, je nach dem Paket, welches man ordert. Mit LTI gibt es kein Auslaufen der Versicherungspolice.

      Die Kosten und die Häufigkeit der Erneuerung der SHI wird in einer Größenordnung sein, wie es heute bei Autoversicherungen der Fall ist. Jeder der einige Missionen erfolgreich abschließt oder Handel in Star Citizen treibt, sollte genügend Credits haben, um die Kosten decken zu können.

      Löschen
  16. Finde es ebenfalls ein wenig traurig, dass sie LTI nun doch aus der '$$$$ComboPackage-only' Schublade ziehen und wieder breit anbieten.
    Diesen Schritt hätte man enorm dämpfen können, hätte man vorher klipp und klar gesagt, dass Hüllenversicherungen zB weniger als 5% der durchschnittlichen pro Schiff fälligen Versicherungssumme ausmachen - also der Mammutteil für Ausrüstungs- und Waffenversicherungen, Versicherungen für VIPs o. hochwertige Fracht, o.ä. anfällt. Es also einen fest gesteckten Rahmen gäbe, in dem man die durch LTI ersparte Versicherungslast einordnen könnte. WIP, pre-Alpha, Designphase uam. schließen das ja nicht kategorisch aus, die Gemüterberuhigung hätte das aus meiner Sicht wett gemacht.

    So kann ich OSG nur zustimmen.. 'kein LTI-Verkauf' reiht sich in die Mantel-des-Schweigens Liste ein.
    Weiter in der News: Konzeptverkäufe, ohne nochmal breites Communityfeedback dazu abzuholen. Seufz. Dann 'Bestechungsversuch oder Bonus?' - Preisnachlass und lauter _Exklusiv_beigaben. Als Minimum hebt sich da die Augenbraue, die SC-Gegner freuen sich über die neue Munition.
    Schade.

    Da wir quasi vor Tatsachen gestellt werden, hoffe ich, dass wir wenigstens die Beigaben auch ohne Schiff erstehen können, dann kann man wenigstens mit dem Modell schonmal von größeren Zielen für das PU träumen.

    Da RSI Orion, MISC Starfarer & MISC Hull-C schon Vitrinenslots haben, tippe ich auf eine der drei für Freitag. Die 890 hat die Konzeptphase ja schon hinter sich und scheidet von daher aus *Hoffnung*, die Starfarer wurde schon verkauft und fällt aus dem Rennen. Was war der dritte RSI Slot, die Aurora?

    Wiedemauchsei, man liest sich am Dienstag.. während der 5h+ Archeage-Warteschleifen hat man super Zeit für anderes, wie eine gemütliche Diskussionsrunde.

    m-zwo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Korrektur:
      "Da RSI Orion, MISC Starfarer & MISC Hull-C schon Vitrinenslots haben, tippe ich auf eine der drei für Freitag." <- streichen&ersetzen:
      Wie ich selber festgestellt habe entfällt die Starfarer, also heißts korrekt: "Da RSI Orion & MISC Hull-C schon Vitrinenslots haben, tippe ich auf eine der beiden für Freitag."

      Löschen
  17. Hi all, vergesst nicht zu VOTEN ;)

    https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14159-Future-Concept-Sale-Plans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Btw.. hab ich vergessen noch was zu dem ganzen was zu sagen - also ;)

      Grundsätzlich vertrete ich ja die Meinung jeder soll sich so viele Schiffe kaufen dürfen wie er kann und mag auch Raomir nur nicht meine 890 GG ;) *scherz* wenn man es sich leisten kann und Spass macht.

      Dennoch finde ich das mit dem erneuten LTI selbst nicht gut, beziehe ich das auf mich selbst, hätte ich sicherlich mehr Schiffe gekauft (gespendet) aufgrund der LTI auch wenn ich jedes Schiff später erwerben kann aber halt ohne LTI. Sicherlich ist mir bewusst das ich für das Spiel "spende" und dafür ein Schiff bekomme und ich "spende" gerne, weil mir das Schiff xy halt gefällt - ABER - auch wegen der LTI, wie gesagt ich hätte mehr Schiffe geplengt die mir gefielen wenn sie LTI gehabt hätten - das war nicht der Fall daher überlege ich es mir 3-4 mal (die 890 ausgenommen ausser die verkorksen das Teil noch) bevor ich mir ein Schiff zulege. Warum LTI weil ich nicht IG hinter jeder Versicherung hinterherrennen will oder dran denken zu müssen und ich denke das wird noch einen ziemlichen Teil in Anspruch nehmen je mehr Schiffe man hat auch wenn man immer nur mit einem fliegen kann.

      Ausserdem finde ich es seitens CIG / CR nicht gut, erst zu sagen wir machen kein LTI mehr und jetzt so zu kommen - das ist keine klare Linie und ich kann den Protest verstehen. LTI war als Bonus für EarlyBacker gedacht das jetzt noch mal rauszukramen find ich arglistig. Dann sollten sie bis zum Release jedem Schiff LTI mitgeben dann kann sich keiner beschweren, incl. der bereits gekaufen! Die EarlyBacker haben ja noch den Vorteil gehabt das wir die Schiffe nen Tick günstiger bekamen als heute ist ja auch ein Bonus. Derzeit überlege ich, ob ich mich dem Protest anschliessen soll und überhaupt noch Schiffe zu kaufen, sei es nun mit oder ohne LTI.

      Löschen
  18. A diesen "Concept Sale Plan" stört mich eigentlich nur eins. Er klingt wie "Found a loophole, bitch! I ought to be a lawyer."

    Und daher frage ich mich, warum danch gesucht wurde?
    Einkommensoptimierung?
    Dem grauen Markt eins auswischen?
    Geldnot?
    Die ersten beiden sind mir wurscht, bzw. meiner Meinung nach legitim.

    Aber, nur mein Gefühl, seit der Umfrage, ob sie die Mustang anbieten sollen oder nicht, haut CIG alles raus, was sich verkaufen (ja, ja...was Spenden einbringt) lässt. Noch habe ich mir keinen Aluhut gebastelt, werde aber Alufolie auf die Einkaufsliste setzen. Sieht sich CIG mit einem Bein in einer CryTek ähnlichen Falle?

    Dummerweise wissen wir so wenig, dass sich das Thema kaum für die Diskussionsrunde eignet, außer jeden seine Meinung sagen zu lassen.

    Grüße
    Tuk

    AntwortenLöschen
  19. LTI hin oder her.
    Wichtig ist nur eines, nämlich das SC genau so wird wie es versprochen wurde.
    Und ein Spiel solchen maßstabes ist mit 54Millionen einfach nicht zu machen.

    Alles was Geld in die Kasse bringt ist gut für uns alle.

    AntwortenLöschen